Samstag, 06. März 2021, 17:49:30

Neu: Benromach Triple Distilled

Eine dreifach destillierte, leicht rauchige neue Abfüllung aus der Destillerie in der Speyside

Aus der Speyside-Destillerie Benromach, die dem unabhängigen Abfüller Gordon & MacPhail gehört, gibt es eine neue und interessante Abfüllung zu vermelden: Benromach Triple Distilled.

Benromach Triple Distilled wird mit 50% abgefüllt und ist nach Angaben der Destillerie in first fill bourbon barrels gereift. Destilliert wurde er im Jahr 2009, die Abfüllung in die Flaschen erfolgte heuer. Er soll nach süßer Vanille, Schokolade und Zitrone schmecken und, typisch für Benromach, eine leichte Rauchigkeit bieten. Insgesamt gibt es von ihm 1300 Cases – je nachdem, ob man pro Case sechs (technisch) oder 12 (kaufmännisch) Flaschen rechnet, ergibt das eine Menge von knapp 10.000 oder knapp 20.000 Flaschen; so oder so keine strenge Limitierung.

Laut Distillery Manager Keith Cruickshank wurde er einmal in der Wash Still und danach zwei Mal in der Spirit Still destilliert.

Vorgesehen ist der Benromach Triple Distilled für den heimischen und europäischen Markt. In Großbritannien soll er 45 Pfund kosten, wir dürfen uns wohl auf einen ähnlichen Preis in Euro einstellen.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X