Donnerstag, 04. Juni 2020, 12:24:12

Neu: Glenmorangie Pride 1978

Glenallachie for whic

Der „seltenste“ Glenmorangie-Whisky bislang, so die Aussage der Destillerie, ist heute der Öffentlichkeit vorgestellt worden. Der Glenmorangie Pride 1978 wurde von Dr. Bill Lumsden, Head of Whisky Creation bei der Highland-Destillerie, aus 19jährigem Glenmorangie komponiert, der zusätzlich nochmals 15 Jahre in französischen Premier Grand Cru Claret-Fässern nachgereift wurde. 700 Flaschen mit 47.4% sollen davon in Spezialgeschäften und auf der Website angeboten werden. Schmecken soll er nach Kastanie, Toffee und Kirschen.

Der Decanter stammt von Idris Khan und nennt sich „disappearing casks“, also „verschwindende Fässer“. Wer den Whisky erwerben will, bei dem verschwinden 3.400 englische Pfund, also knapp 4300 Euro aus der Brieftasche.

Mehr dazu auf The Spirits Business.

Glenmorangie-Pride-1978

 

Unsere Partner

Mackmyra Partnerbutton
GaG Partnerbutton
Bruichladdich 125×125
Whiskybotschaft Button
Button Kirsch Whisky
Partnerbutton Frank Bauer
Kaspar Button
JJCorryIW Button
Whiskyhaus Button
St. Kilian Partnerbutton

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

PR: Ardbeg Hour am Samstag, 6. Juni 15:00 Uhr

Zu einem Live-Tasting mit Dr. Bill Lumsden lädt die Islay Destillerie ein

PR: Irische Waterford Distillery launcht „Single Farm Origin“ Whiskys

Die ersten allgemein erhältlichen Abfüllungen der Waterford Distillery durften wir Ihnen bereits im letzten Monat vorstellen. Und wie wir heute erfuhren, erweitert...

Benromach im neuen Design

Zum Anfang der Woche präsentierte Benromach ein neues Design. Sowohl die Wortmarke als auch die Abfüllungen erscheinen in einem neuen Aussehen. Inspirieren...

Serge verkostet: Ein Marathon mit Bowmore, Etappe 2

Ein paar kleinere Berge sowie Bowmore zum Genießen

Neu: Glen Moray Madeira Cask Project

Die in Elgin beheimatete Brennerei Glen Moray stellt die dritte Abfüllung ihrer Elgin Curiosity Range vor: Glen Moray Madeira Cask Project. Dieser...

PR: Dean’s Blended Scotch Whisky zeigt sich mit neuem Etikett und in markanter Form

Der Blend ist ab sofort in einem neuen Gewand im Handel zu finden

PR: Simple Sample und Pat Hock kreieren in Zusammenarbeit eigenen Blended Malt

100% Single Malt Whisky von Islay, den schottischen Inseln und den Highlands

Neu von der Glasgow Distillery: Malt Riot Blended Malt

Der Blended Malt der jungen Destillerie besteht zum Hauptteil aus dem eigenen Glasgow 1770 Single Malt.

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Maltimore
X