Donnerstag, 20. Februar 2020, 22:22:28

Neu: Midleton Very Rare Dair Ghaelach Knockrath Forest

Eine Veröffentlichung in Deutschland ist nicht explizit erwähnt - in Irland wird er um rund € 310 zu haben sein

Amrut Top of Site

Berichtet haben wir über das Auftauchen der Label auf der us-amerikanischen TTB-Datenbank bereits im November des Vorjahrs, nun ist er auch offiziell vorgestellt worden: Middleton gibt die Veröffentlichung des Midleton Very Rare Dair Ghaelach Knockrath Forest bekannt, der dritte Whisky in dieser Serie.

Den Namen hat der Midleton Very Rare Dair Ghaelach Knockrath Forest von den Fässern aus irischer Eiche, die in dem genannten Forst wuchs. Die Fässer wurden als Virgin Oak, also ohne Vorbelegung verwendet.

Der Knockrath Forest in Vale of Clara wird seit dem 16. Jahrhundert von der Brabazon-Familie betreut, die Eichen darin haben ein Alter von mindestens 150 Jahren, bevor sie gefällt werden. Danach wurde das Holz nach Spanien verschifft, wo dann die Fässer in Jerez zusammengebaut wurden (die Dauben wurden dort 15 Monate getrocknet und danach sanft getoastet). Befüllt wurden sie in Irland mit Irish Pot Still Whiskeys im Alter von 13 bis 26 Jahren. Zwei weitere Jahre wurde der Whisky dann im Virgin Oak Cask belassen.

Der Whisky wird um ungerechnet 310 Euro erhältlich sein, und zwar (zunächst?) in Irland, Frankreich, UK, den USA und China. Abgefüllt ist er in Fassstärke, zwischen 56,1% vol. und 56,6% Vol., wobei nicht klar ist, ob sich das nach den jeweiligen Märkten richtet.

Geschmacklich wird er so beschrieben:

Aromen von getoastetem Holz, Vanille, gerösteten Kaffeebohnen und frischen Früchten, im Geschmack Gewürze, Schokolade und Honigwaben. Das Finish voller Früchte und Gewürze.

Unsere Partner

St. Kilian Partnerbutton
GaG Partnerbutton
JJCorryIW Button
Partnerbutton Frank Bauer
Button Kirsch Whisky
Kaspar Button
Whiskyhaus Button
Whiskybotschaft Button
Mackmyra Partnerbutton
Bruichladdich 125×125

Werbung

- Advertisement -
WF RR 2020

Neueste Artikel

Die John Walker Ausstellung in Kilmarnock anlässlich des 200-jährigen Jubiläums

Das Museum 'Dick Institute' zeigt eine einzigartige Ausstellung über die Wurzeln dieser Scotch Whisky Marke

PR: Ardbeg Blaaack – für ultimative Fans

20 Jahre Ardbeg Committee und eine neue Committee-Abfüllung

PR: Vive la France! – Bellevoye Whisky gibt es jetzt auch in Deutschland

Die Schlumberger Vertriebsgesellschaft distribuiert ab sofort vier französische Triple Malts

Das neue Scotch Bonnet-Fass soll Angel Share deutlich reduzieren

Die schottische Firma präsentiert die Ergebnisse eines 42-monatigen Vergleichstest

Serge verkostet: Balblair im Time Warp

Zwei Abfüllungen aus unterschiedlichen Jahrzehnten

Ardbeg stellt morgen Committee-Release von Ardbeg Blaaack vor

Im englischsprachigen Raum tauchen die ersten Infos auf - die offizielle Ankündigung für Deutschland folgt morgen.

Whisky Auctioneer bricht mehrere Weltrekorde mit Verkauf des ersten Teils der Gooding-Sammlung

Unter den versteigerten Whiskys auch ein Macallan, der über 1 Million Dollar erzielte

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019
X