Montag, 26. September 2022, 11:06:59

Neu: Old Pulteney Coastal Series Pineau des Charentes

Der neue Whisky aus der Brennerei in Wick wird ab 3. Oktober im deutschen Fachhandel zu finden sein

Neues von der Pulteney Distillery in Wick im schottischen Norden: Mit der neuen Old Pulteney Coastal Serie hat man sich von verschiedenen Küstenregionen rund um die Welt inspirieren lassen und lässt seine Whiskys für die Serie in für die Küstenregion typischen Fässern (nach)reifen. Insgesamt wird es vier Abfüllungen geben, die jährlich erscheinen sollen.

Den Beginn macht jetzt der Old Pulteney Coastal Series Pineau des Charentes, der, wie der Name unschwer erkennen lässt, von französischen Küstenregionen inspiriert ist, genauer gesagt von der Region im Südwesten des Landes, wo dieser Wein auch angebaut wird. Ursprünglich reifte er in american oak casks, bekam dann aber ein Finish in diesen französischen Weinfässern.

Der Whisky ohne Altersangabe soll Noten von kandierten Orangen, warmen Gewürzen und Vanille sowie karamellisierten Haselnüssen und gemahlenen Gewürzen bieten.

Ein Statement vom Distillery Manager Malclm Waring:

“Old Pulteney’s past, present and taste is influenced by its home by the sea on the Caithness coast,​ and The Coastal Series beautifully explores cask maturations that highlight wonderful expressions influenced by their global coastal homes.

“Our Pineau des Charentes expression is a beautifully light, fruity single malt that showcases both the flavours of our wonderfully matured spirit, but balanced with the rich sweetness of the Pineau des Charentes, resulting in a truly exquisite expression.”

Der Old Pulteney Coastal Series Pineau des Charentes wird ab 3. Oktober um ca. 85 Euro auch in Deutschland im Fachhandel erscheinen, zudem wird man ihn in UK und Frankreich finden.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
X