Montag, 25. Januar 2021, 11:50:59

Neue Storytelling-Tour bei Glengoyne

Eine besondere Tour mit besonderen Whiskys erwartet Besucher in den nächsten beiden Monaten - mit Link zur Buchung

In der Highland-Brennerei Glengoyne, nicht nur durch ihre Lage nahe bei Glasgow ein Besuchermagnet, hat man sich zur National Storytelling Week eine besondere Tour ausgedacht, die Besucher im Februar und März buchen können.

Die Tour führt nach Angaben der Brennerei durch die Zeit – vom New Make zum fertigen Single Malt. Es geht dabei um die Familien, die die Geschichte der Destillerie geprägt haben, von den Anfängen über die viktorianische Zeit bis in die Gegenwart. Ersonnen hat diese Tour Whisky Experiential Ambassador Gordon Dallas.

Was ist in der Tour sonst noch enthalten?

  • 4 Glengoyne Whiskys, darunter auch der Teapot Dram, der Legacy, der Glengoyne 21 und ein ausgewähltes Einzelfass
  • Ein Sample des New Make
  • und natürlich eine guided tour mit interessanten Infos über die Brennerei, deren Geschichte und Menschen sowie über die Whiskys.

Die Touren sind auf spezielle Tage im Februar und März limitiert, Tickets dafür kosten 35 Pfund. Sollten Sie also in der Gegend sein, dann wäre es klug, die Tour schon jetzt zu reservieren. Und das können Sie mit uns natürlich, und zwar hier.

Storytelling geht natürlich auch visuell – daher empfehlen wir Ihnen unseren Artikel über den Besuch bei Glengoyne aus dem letzten Sommer. Er nimmt sie mit vielen Bildern und einigen Videos mit in die südlichste Highland-Brennerei Schottlands. Viel Vergnügen.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X