Donnerstag, 20. Februar 2020, 22:38:47

Pernod Ricard mit „gutem Wachstum“ beim Scotch-Portfolio

Der Corona-Virus dämpft allerdings die Erwartungen für das Gesamtjahr

Amrut Top of Site

Der französische Spirituosengigant Pernod Ricard präsentiert heute seine Umsatzahlen für die erste Hälfte des Geschäftsjahrs 2019/20. Insgesamt lief das Geschäft mit Spirituosen in dieser Zeit besser als erwartet, der Umsatz stieg um 5,6 %, wie der Konzern in seiner Pressemitteilung schreibt.

Auch im Scotch-Portfolio verzeichnet Pernod Ricard Zuwächse, weiß The Scotsman zu berichten:

  • Bei Chivas gab es einen Rückgang von 2 Prozent, hier glich das starke Wachstum in Osteuropa die Rückgänge in China aus.
  • The Glenlivet verzeichnete einen Wachstum von 15 Prozent. Starke Leistungen in den USA, China, Russland, Indien, Taiwan und Japan sind hierfür verantwortlich.
  • Für Ballantine’s notiert der Konzern ein Umsatzplus von 5 %. Ein schwächeres Ergebnis aus Japan gleichen hier ein zweistelliges Wachstum in Osteuropa, Brasilien und Indien aus.
  • Royal Salute legte um 17 Prozent zu, hierfür ist vor allem der asiatische Markt für verantwortlich.

Apropos Asien: Trotz des Corona-Viruses, bei dem das Ausmaß und die Dauer noch nicht vorher gesagt werden können, ist Pernod Ricard bei seinen Umsätzen der zweiten Jahreshälfte zuversichtlich. Die Erwartungen werden allerdings etwas geringer formuliert, die Prognose für das organische Gewinnwachstum liegt für das Gesamtjahr zwischen 2 und 4 %.

Unsere Partner

Mackmyra Partnerbutton
Whiskybotschaft Button
Bruichladdich 125×125
GaG Partnerbutton
St. Kilian Partnerbutton
JJCorryIW Button
Partnerbutton Frank Bauer
Whiskyhaus Button
Kaspar Button
Button Kirsch Whisky

Werbung

- Advertisement -
WF RR 2020

Neueste Artikel

Die John Walker Ausstellung in Kilmarnock anlässlich des 200-jährigen Jubiläums

Das Museum 'Dick Institute' zeigt eine einzigartige Ausstellung über die Wurzeln dieser Scotch Whisky Marke

PR: Ardbeg Blaaack – für ultimative Fans

20 Jahre Ardbeg Committee und eine neue Committee-Abfüllung

PR: Vive la France! – Bellevoye Whisky gibt es jetzt auch in Deutschland

Die Schlumberger Vertriebsgesellschaft distribuiert ab sofort vier französische Triple Malts

Das neue Scotch Bonnet-Fass soll Angel Share deutlich reduzieren

Die schottische Firma präsentiert die Ergebnisse eines 42-monatigen Vergleichstest

Serge verkostet: Balblair im Time Warp

Zwei Abfüllungen aus unterschiedlichen Jahrzehnten

Ardbeg stellt morgen Committee-Release von Ardbeg Blaaack vor

Im englischsprachigen Raum tauchen die ersten Infos auf - die offizielle Ankündigung für Deutschland folgt morgen.

Whisky Auctioneer bricht mehrere Weltrekorde mit Verkauf des ersten Teils der Gooding-Sammlung

Unter den versteigerten Whiskys auch ein Macallan, der über 1 Million Dollar erzielte

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019
X