Sonntag, 07. März 2021, 04:07:47

PR: 10. Whisky ’n’ More – die Whisky-Messe des Ruhrgebiets

Freitag, 9. März, 15-21 Uhr, Samstag 10. März (12-20 Uhr)

Die Veranstalter der Whisky ’n’ More, die vom 9. bis 10. März in Hattingen im LWL-Industriemuseum Henrichshütte stattfinden wird, haben uns Infos zu einer Veranstaltung zugesendet, die aus Anlass des zehnjährigen Jubiläums der Messe und in deren Umfeld stattfinden wird. Auch hat man einige Informationen zu den Tastings der Messe mitgeschickt, die wir ebenso gerne wie die Daten rund um den angekündigten Galaabend mit Ihnen teilen:

Freitag, 9. März, 15-21 Uhr, Samstag 10. März (12-20 Uhr)

10. Whisky ’n’ More – die Whisky-Messe des Ruhrgebiets

Das LWL-Industriemuseum Henrichshütte ist am 9. und 10. März Anlaufstätte für die Liebhaber von ausgewählten Whiskys aus aller Welt.

Lokale und internationale Aussteller hochwertiger Whiskyabfüllungen stellen die gesamte Bandbreite des ursprünglich irisch-schottischen Getränks vor.

Für den Kenner ist das eine geschmackliche Weltreise. Denn ganz unterschiedlich wird der Begriff »Wasser des Lebens« in Japan, Indien oder Deutschland und natürlich in den Ursprungsländern Schottland und Irland selbst verstanden.

„Gala – 10 Jahre Whisky’n’More“

10 Jahre Whisky’n’More – Aus diesem Anlaß werden wir am Freitag, dem 9. März ab 20 Uhr einen Galaabend im Restaurant „Henrichs“ veranstalten.

Ausgesuchte Speisen werden die „Whiskyleser“ literarisch und musikalisch begleiten.

Zudem wollen wir einer verdienstvollen Person aus der Whiskyzene und einem Newcomer den „Whisky´n´More“ Quaich  verleihen.

Für den unterhaltsamen Part wird das Whiskyurgestein Andy McNeill sorgen. Durch den Abend führen „Whiskybotschafter“ Heinfried Tacke und Veranstalter Frank Gauert.

„Tastings“

Zu jeder Whisky-Messe gehören natürlich die sogenannten Tastings namhafter Referenten. Die Teilnehmer haben hier die Gelegenheit, aus den Jahrgangs-Sortimenten von bestimmten Herstellern oder den unter Whisky-Kennern hochangesehenen unabhängigen Abfüllern ihr Getränk herauszuschmecken. Höhepunkt einer solchen Verkostung ist in der Regel ein lange im Fass gelagerter und trotz seines Alkoholgehalts den Gaumen schmeichelnder Whisky.

Hier geht’s zu den Seminaren am Freitag und Samstag – (leider sind am Samstag bereits fast alle Tastings ausgebucht)

Veranstalter Frank Gauert

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X