Dienstag, 07. Dezember 2021, 16:16:20

PR: Connacht Batch 1 jetzt bei irish-whiskeys.de

Der erste Whiskey der Connacht Distillery

Connacht Batch 1 jetzt bei irish-whiskeys.de

Im Online-Shop irish-whiskeys.de ist jetzt der erste Whiskey der Connacht Distillery erhältlich. Connacht Batch 1 Single Malt Whiskey ist zweifach gebrannt und kam mit 47 % Vol. in die Flasche.
Hier alle weiteren Informationen:


Der erste Whiskey der Connacht Distillery

Die Geschichte der Connacht Destillerie startet an der Nordwest Küste Irlands, der wilden und rauen Landschaft des County Mayo in der Provinz Connacht. Gegründet wurde die Destillerie von Master Distiller Robert Cassell und einem Team, dass das Potential in irischem Whiskey gesehen hat. Die Old Duffy’s Bäckerei in dem Städtchen Ballina wurde von Grund auf renoviert, so dass im Jahr 2016 mit der Whiskeyproduktion begonnen werden konnte.

Direkt an der Destillerie fließt River Moy, mit seinem puren, frischen Wasser, um dann auf das Salzwasser des Atlantiks zu treffen. Das sich schnell veränderte Wetter, direkt am Meer, beeinflusst die Reifung des Whiskeys in den Fässern der Destillerie. Das Lagerhaus schließt direkt an die Destillerie an und lässt den Whiskey dort seine volle Qualität entfalten.

Connacht Batch 1 Single Malt Whiskey

Vol.%: 47 %
Füllmenge: 0,7 Liter
Farbstoff: Nein

Aroma: Rosinen, getrocknete Früchte, Honigsüße, Butterscotch, Sternanis
Geschmack: Vanille, würzige Noten, getrocknete Früchte, Malz
Nachklang: langanhaltend mit Walnuss und Honig

UVP: 59,90 €erhältlich hier im Webshop

Es ist soweit, der erste Whiskey aus der Connacht Distillery ist da. 150 Jahre ist es her, dass es einen Whiskey aus dem County Mayo gab. Die Connacht Distillery begann im Jahr 2016 mit der Destillation ihres Single Malt Whiskeys. Zur Destillation ihrer Whiskeys verwenden sie nur irische Gerste aus dem County Wexford. Hier arbeiten sie mit lokalen Bauern zusammen, die die Gerste für die Destillerie anbauen.



Connacht Whiskey Batch 1 ist ein 2-fach gebrannter Single Malt Whiskey, der in kupfernen Pot Stills des kanadischen Anlagenherstellers Specific destilliert wurde. Nachdem der Whiskey fast vier Jahre in ehemaligen Bourbon-Fässern reifte, wurden die besten Fässer ausgewählt und anschließend in 500-Liter fassenden Sherry-Fässern gefinisht. Anschließend erfolgte eine weitere Selektion der geeignetsten Fässer, aus denen final das Batch 1 geblendet wurde. Alle dafür ausgewählten Whiskey sind mindestens vier, manche sogar fast fünf Jahre alt und stammen somit aus den ersten Produktionswochen der neuen Brennerei.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X