Samstag, 30. Mai 2020, 07:49:43

PR: Kirsch Whisky mit Neuigkeiten von The Single Malts of Scotland, Dingle und Raasay

Gleich ein Dutzend Neuerscheinungen beim deutschen Importeur...

Händlerunterstützung WE

Viele interessante Neuheiten hat uns Kirsch Whisky übermittelt, darunter jede Menge neuer Bottlings des unabhängigen Abfüllers The Single Malts of Scotland, einen neuen Whiskey aus der irischen Dingle Distillery und die letzte Ausgabe des Raasay While You Wait vor dem Erscheinen des ersten eigenen Single Malts der Inselbrennerei.

Hier alle Infos und Bilder – die Preise gibt es wie üblich beim Händler Ihres Vertrauens:


Neuheiten von The Single Malts of Scotlands

Die „Single Malts of Scotland“ Range aus dem Hause Elixir Distillers besteht aus speziell ausgewählten Fässern aus den Lagerhäusern der fünf Whiskyregionen Schottlands. Die Range enthält ausschließlich Single Cask Abfüllungen die in Fassstärke oder 46% Vol. abgefüllt werden – auf Färbung und Kühlfiltrierung wird natürlich verzichtet. Neu sind drei „Reserve Casks“ Abfüllungen, hergestellt aus kleinen Batches von 4-6 Fässern die mit 48,0 % Vol. in die Flaschen gefüllt werden.

Exklusiv konnten wir ein ganz besonderes Fass abfüllen lassen: einen 30 Jahre alten Whisky aus der bereits geschlossenen Imperial Destillerie! Abgefüllt in Fassstärke mit 44,5 % Volumen, hat das Bourbon Barrel nur noch 144 Flaschen ergeben.

Imperial 1995/2018
The Single Malts of Scotland

22 Jahre
Dest. 04.07.1995
Abgef. 26.06.2018
Gereift im Barrel
Fassnr. 5410
202 Flaschen
43,3 % Vol. Fassstärke
0,7 Liter
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

Caol Ila 2011/2019
The Single Malts of Scotland

8 Jahre
Dest. 10.01.2011
Abgef. 16.07.2019
Gereift im Sherry Butt
Fassnr. 300158
434 Flaschen
61,3 % Vol. Fassstärke
0,7 Liter
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

Bunnahabhain 44 y.o. – Directors Special
The Single Malts of Scotland

44 Jahre
42,4 % Vol. Fassstärke
0,7 Liter
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

Ardmore 1998/2020
The Single Malts of Scotland

21 Jahre
Dest. 27.05.1998
Abgef. 10.01.2020
Gereift im Hogshead
Fassnr. 750788
287 Flaschen
53,1 % Vol. Fassstärke
0,7 Liter
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

Bowmore 1996/2019
The Single Malts of Scotland

23 Jahre
Dest.27.03.1996
Abgef. 28.10.2019
Gereift im Sherry Butt
Fassnr. 960014
634 Flaschen
56,1 % Vol. Fassstärke
0,7 Liter
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

Glen Elgin 2006/2019
The Single Malts of Scotland

13 Jahre
Dest. 08.03.2006
Abgef. 28.10.2019
Gereift im Barrel
Fassnr. 9800010
213 Flaschen
56,3 % Vol. Fassstärke
0,7 Liter
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

Glen Keith 1995/2019
The Single Malts of Scotland

24 Jahre
Dest. 08.11.1995
Abgef. 08.11.2019
Gereift im Hogshead
Fassnr. 171272
250 Flaschen
49,5 % Vol. Fassstärke
0,7 Liter
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

Glenlossie 2009/2020
The Single Malts of Scotland

10 Jahre
Dest. 02.07.2009
Abgef. 07.01.2020
Gereift im Hogshead
Fassnr. 6435
121 Flaschen
59,2 % Vol. Fassstärke
0,7 Liter
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

Glenrothes 1989/2020
The Single Malts of Scotland

30 Jahre
Dest. 11.10.1989
Abgef. 09.01.2020
Gereift im Hogshead
Fassnr. 18166
144 Flaschen
48,5 % Vol. Fassstärke
0,7 Liter
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

Imperial 1990/2020 – Exclusive to Germany
The Single Malts of Scotland

30 Jahre
Dest. 29.01.1990
Abgef. 30.01.2020
Gereift im Barrel
Fassnr. 1051
144 Flaschen
44,5 % Vol. Fassstärke
0,7 Liter
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

Dingle Single Malt Irish Whiskey Batch #5: Bourbon, PX & Madeira Cask

Das Örtchen Dingle befindet sich an einem der westlichsten Punkte Europas – weiter westlich kommt erstmal nichts als ca. 4000 Meilen Atlantischer Ozean. Das milde, marine Mikroklima spricht leise und doch deutlich durch den Inhalt dieser Flasche. Dingle ist, wo er destilliert wird, wo er reift und wo er allmählich realisiert wird – ein Whiskey der weiß wo er seine Wurzeln hat. Der Gründer der Dingle Distillery, Oliver Hughes, beschreibt den New Make der Brenerrei als „malzig, weich, köstlich & samtig“. In Dingle denkt man klein – so auch beim Dingle Whiskey: Es wird auch ausschließlich in kleinen Batches prodziert. Jede Abfüllung hat ihren eigenen Charakter und kann niemals repliziert werden. Batch 5 des Single Malt Whiskyes wird in Bourbon-, PX-  und Madeirafässern veredelt und erhält so Aromen von sonnengetrockneten Rosinen, cremigem Blütenhonig und aromatischer Vanille.

Dingle Irish Single Malt Whiskey 5th Small Batch Release

Gereift in:

  • Bourbon Casks
  • PX Sherry Casks
  • Madeira Casks

46,5 % Vol.
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

Das Warten hat bald ein Ende: Raasay While We Wait – „Last Orders“

Der erste Raasay Single Malt Whisky reift aktuell in einer Kombination aus Virgin-American-Oak- und High-Rye-Bourbon-Fässern. Er wird anschließend in Rotweinfässern veredelt und verlässt voraussichtlich 2020 die Fässer. Die verwendeten alten isländischen Gerstensorten Bere und Iskria werden seit Mai 2017 auf Raasay angebaut. Weitere Besonderheiten des Whiskys: das durch vulkanisches Sedimentgestein gefilterte Raasay-Wasser sowie die ungewöhnlich lange Fermentation von 96 bis 110 Stunden, die den hohen Mineralgehalt des Wassers aufrechterhält und so für einen fruchtigen Geschmack des zukünftigen Whiskys sorgt.

Ein Vorgeschmack auf den Raasay Single Malt Whisky

Um die Wartezeit bis zur Abfüllung des ersten Whiskys aus der Destillerie zu verkürzen, haben die R&B Distillers den „Raasay While We Wait“ kreiert. In einer Highland-Destillerie produziert, ist der Single Malt eine Mischung aus einem getorften und ungetorften Whisky, die in toskanischen Rotweinfässern veredelt wurde. Er liefert einen Vorgeschmack auf den Raasay Whisky: ein leicht torfiger Single Malt mit einem fruchtigen Geschmack und einem langen, erfrischenden Nachklang. Der While We Wait Last Orders ist das letzte Batch, bevor der erste, eigene Single Malt Whisky der Insel Raasay Ende diesen Jahres erscheinen wird.

Raasay While We Wait – Last Orders

Lightly Peated
Tuscan Red Wine Finish
46,0 % Vol.
0,7 Liter
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

Unsere Partner

St. Kilian Partnerbutton
JJCorryIW Button
Mackmyra Partnerbutton
Whiskybotschaft Button
Whiskyhaus Button
Bruichladdich 125×125
Partnerbutton Frank Bauer
Kaspar Button
GaG Partnerbutton
Button Kirsch Whisky

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

Serge verkostet: Vier aus Glen Spey mit Finishes

Vier mal in Fässern gefinisht, die zuvor mit fortifizierten Weinen belegt waren - und vier recht gute Wertungen

Bardstown Bourbon Company setzt Spatenstich für neue Abfüllanlage

Bislang war man nur als Brenner tätig - nun holt man sich auch die Abfüllung ins Haus

PR: Buffalo Trace bei der San Francisco World Spirits Competition als Distillery of the Year ausgezeichnet

17 Medaillen für ihre Whiskeys machten die Brennerei in Kentucky zur Nummer 1 des Wettbewerbs

Welt online: Diese japanischen Whisky-Destillerien sollten Sie sich merken

Dave Broom stellt in seinem Artikel fünf japanische Destillerien vor

PR: Pinkernells Whisky Market präsentiert Myken Limburg Special Edition 2020

Weil Sie nicht zur Messe kommen konnten, kann jetzt die Messeabfüllung zu Ihnen kommen...

PR: Ein Vatertag zum Genießen

Chivas Regal Whisky serviert die passenden Drink-Rezepte

AgriLand: Muss Irish Whiskey zukünftig mit irischer Getreide hergestellt werden?

Die Farm-to-Fork-Strategie der EU-Kommission könnte dazu führen

Scottish Field: Craft Distillers erwarten Klarheit bei Covid-Unterstützung

In einem Schreiben wenden sie sich an die schottische Regierung

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
DeinWhisky
X