Samstag, 08. August 2020, 11:28:18

PR: Neu – THE EPICUREAN Lowland Malt Scotch Whisky von Douglas Laing

Mit den offiziellen Tasting Notes

Heute endet die Sperrfrist für Informationen über einen neuen Lowland-Whisky von Douglas Laing, „The Epicurean“, und so können wir Sie mit den Informationen dazu versorgen. Der Importeur, das Bremer Spirituosen Contor, hat uns eine Presseaussendung geschickt, in der der neue Whisky vorgestellt wird. Hier ist sie in ihren relevanten Teilen:

DL Epicurean Logos 080216-2

NEUVORSTELLUNG VON “THE EPICUREAN”
Lowland Malt Scotch Whisky by Douglas Laing

Das schottische Familienunternehmen, Douglas Laing, wurde unlängst mit dem Titel „World Whiskies Awards’ Brand Innovator of the Year 2016“ ausgezeichnet. Das neueste Beispiel an einzigartiger Markenkreation ist die aktuelle Erweiterung der legendären Remarkable Regional Malts Kollektion um „The Epicurean“ Lowland Malt Scotch Whisky. Dieser elegante Vatted Malt vereint die feinsten Malt Whiskys der Lowlands und ergänzt auf perfekte Weise die bestehende Range an Remarkable Regional Malts aus der Speyside (Scallywag), den Highlands (Timorous Beastie) sowie der Insel Islay (Big Peat) und anderen schottischen Inseln (Rock Oyster).

Douglas Laing’s „The Epicurean“ vereint das Beste, was die Ost- und Westküste Schottlands zu bieten hat. Ein beeindruckendes Kraftpaket an intensiven Aromen von gemälzter Gerste, Zitrusfrüchten und Kräutern, wunderbar ergänzt um eine Fülle an floralen Noten. Aufwändige Illustrationen von Cocktail-Utensilien und Kristall-Dekantern schmücken Flasche sowie Geschenkschatulle und erinnern an das lebhafte Partyleben Glasgows in den 30er Jahren.

Epicurean bottle and tube

Fred Laing, Managing Director von Douglas Laing und Vertreter der zweiten Generation des Familienunternehmens, meint dazu:

“Um 1930 war “The Epicurean” in Glasgow eine typische Bezeichnung für wichtige Persönlichkeiten, die auf keiner Gästeliste fehlen durften und auf Partys stets im Mittelpunkt standen. Wo auch immer „The Epicurean“ auftauchte, wurde er sofort von einer Traube an Bewunderern umringt, die voller Spannung seinen Berichten folgten. Diese handelten meist von den edelsten Speisen und Getränken, die er während seiner Reisen um die ganze Welt kennenlernen durfte. Unser „The Epicurean“ ist eine Hommage an diesen schillernden und weltgewandten Genießer, der die Menschen seiner Zeit mit elegantem Charme, Charisma und einer Spur von frecher Großschnäuzigkeit faszinierte. Jegliche Ähnlichkeit zu Personen im aktuellen Management von Douglas Laing ist selbstverständlich reiner Zufall!
„The Epicurean“ ist als ein Lowland “Vatted” Malt die perfekte Ergänzung unserer Remarkable Regional Malts Kollektion, die bisher aus Timorous Beastie (Highlands), Scallywag (Speyside), Rock Oyster (Islands) und Big Peat (Islay) bestand.”

Die Firmenphilosophie von Douglas Laing folgt stets dem Ziel, den Whisky nicht zu verfälschen und deshalb mit relativ hohem Alkoholgehalt, in diesem Fall 46,2% vol., ohne Farbstoffe und rigoros ohne Kältefiltration abzufüllen. Der ausschließlich als Small Batch abgefüllte „The Epicurean“ Lowland Malt Scotch Whisky ist ab Ende April 2016 im gut sortierten Fachhandel erhältlich.

Verkostungsnotizen:

Ein beeindruckendes Kraftpaket an intensiven Aromen von gemälzter Gerste, Zitrusfrüchten und Kräutern, wunderbar ergänzt um eine Fülle an floralen Noten.
Am Gaumen vollmundig und süß wie karamellisierter Zucker. Aromen von geflämmter Zitrusschale und Pfirsich verbinden sich mit würzig-intensiven Thymian-Note.
Der lang anhaltende Nachklang endet in den für diesen Whisky typischen Kräuternoten mit einem Hauch Mandeln, frisch gemähtem Gras und karamellisiertem Zucker.

The Epicurean Lowland Blended Malt in der 0,7-Liter-Flasche, 46,2 % Vol., UVP: 41,90 Euro

In Österreich ist THE EPICUREAN unter anderem beim Importeur Genuss am Gaumen zu beziehen.

Epicurean bottle final

 

Unsere Partner

Whiskyhaus Button
Button Kirsch Whisky
Kaspar Button
Bruichladdich 125×125
St. Kilian Partnerbutton
GaG Partnerbutton
JJCorryIW Button
Whiskybotschaft Button
Partnerbutton Frank Bauer
Mackmyra Partnerbutton

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

Fremde Federn (109): Verkostungsnotizen deutschsprachiger Blogger

Die neuesten Beiträge aus den Federn der deutschsprachigen Whiskyblogger

Whiskyfun: Angus verkostet Highland Park en masse, Teil 2

Zehn Abfüllungen mit konstant hoher Qualität

Neu ab 11. August im Onlineshop von Arran: Arran Harmony Edition Vol. 3

Auf 1000 Flaschen limitiert, geschaffen für das Arran Festival Malt & Music - das in diesem Jahr leider nicht stattfinden konnte

TTB-Neuheit: Ardbeg Scorch

Eine Committee Only Abfüllung aus Fässern, die vom Odem des Drachen im Warehouse 3 getoasted wurden. Wirklich!!!!!

PR: Blindtasting mal anders! Simple Sample veröffentlich Blindtasting Set #6

Das sechste Monatsset ist da - und kann ab sofort im Webshop von Simple Sample bestellt werden

PR: Caskshare mit vier neuen Fässern

An diesen Fässern der Brennereien Cambus, BenRiach, Glen Moray und Tullibardine kann man sich flaschenweise beteiligen

PR: Glen Scotia 2002 Vintage Release No. 2 Crosshill Loch – exklusiv für Deutschland

1500 Flaschen sind exklusiv für Deutschland abgefüllt wurden - einzeln nummeriert

Serge verkostet: Mischmasch der Unbekannten, Teil 2

Sieben ohne angegebene Abstammung - und vier davon mit 90+ Punkten...

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Whiskyexpert
X