Montag, 26. September 2022, 21:42:58

PR: Der neue The Glen Moray Classic Chardonnay Cask Finish

Eine neue Abfüllung in der Classic Range - mit den offiziellen Tasting Notes

Eine neue NAS-Abfüllung von Glen Moray ist heute in einer Pressemitteilung angekündigt worden: The Glen Moray Classic Chardonnay Cask Finish. Im Gegensatz zur Abfüllung mit Sherry Finish, die wahrscheinlich nur für den britischen Markt vorgesehen ist, ist diese Rangeerweiterung für den deutschsprachigen Markt bestimmt. Der neue Whisky sollte übrigens nicht mit dem 10jährigen mit Chardonnay-Finish verwechselt werden, der früher von der Destillerie angeboten wurde – dieser hier ist alterslos. Leider können wir der Aussendung keinen Preis entnehmen – hier nun alle relevanten Infos samt Tasting Notes, die veröffentlicht wurden:

Glen Moray bringt den Chardonnay mit einem neuen Single Malt zurück ins Herz der Speyside

„Die perfekte Balance von karamellisierter Frucht, Butterbonbon und feinen Geschmacksnoten gerösteter Eiche.“

Die Glen Moray Distillery hat die neueste Abfüllung ihrer preisgekrönten Speyside Single Malt-Serie vorgestellt: The Glen Moray Classic Chardonnay Cask Finish. Dieser unverwechselbare Speyside Scotch Whisky Single Malt, der auch in einer Geschenkbox erhältlich ist, wurde im Januar 2016 vorgestellt.

Dieser neue Glen Moray ist ein außergewöhnliches Angebot eines Speyside Malt. Mit seinem Chardonnay-Geschmacksprofil stellt er einen außergewöhnlichen und andersartigen Whisky im Vergleich zu den normalen Arten der Speyside Single Malt Whiskies dar.

Der Einfluss des Chardonnays macht sich in einem volleren Körper, zusätzlicher Süße und Gewürz zu den bestehenden Geschmacksnoten aus süßer Vanille und dezenter Eiche des Elgin Classic bemerkbar und ergibt so eine vollkommen neue Geschmackssensation. Graham Coull von der Glen Moray Distillery nannte den neuen Speyside Malt „die perfekte Balance aus karamellisierter Frucht, Butterbonbon und feinen Geschmacksnoten gerösteter Eiche.“.

Glen Moray Classic Chardonnay Cask Finish (PRNewsFoto/La Martiniquaise - Bardinet)
Glen Moray Classic Chardonnay Cask Finish (PRNewsFoto/La Martiniquaise – Bardinet)

VERKOSTUNGSNOTIZEN

FARBE: Altgold

NASE: Eine frische, reine Nase mit Äpfeln, Birnenbonbons, frischem Limettenkuchen und Kaugummi, die in einem Zimt-Zucker-Aroma abklingt

GESCHMACK: Ein eleganter, am Gaumen sanfter Whisky mit einem der Verbindung von Speyside und Chardonnay Ehre reichenden Geschmack

ABGANG: Nussige Vanille bricht hervor mit einem Hauch von weichem Zimtgewürz, das seinen Höhepunkt in einem freundlichen blumigen Abgang findet.

Die neue Kreation Chardonnay Cask Finish gesellt sich zur Glen Moray Classic Collection, die auch Glen Moray Classic Peated Single Malt und Glen Moray Classic Port Cask Finish umfasst. Jede der Varianten bietet einen einzigartigen Einblick in die Welt der Single Malt Scotch‘ Whiskies.

Brennmeister Graham Coull kommentiert:

„Die Glen Moray Classic Collection ist eine wunderbare Einführung in das Glen Moray Single-Malt-Sortiment. Die unterschiedlichen Kreationen bieten eine Reihe von Geschmäckern und Aromen für jeden Freund der Malt Whiskies.“

Brand Manager Raphaele Delerue kommentiert:

„Mit unserer Classic Collection verfolgen wir das Ziel, ein neues Markenerlebnis zu schaffen, während wir gleichzeitig unser Erbe und unsere Erfahrung bei der Reifung von Speyside Single Malt in Weinfässern einbringen.“

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
X