Freitag, 28. Januar 2022, 00:07:18

PR: Whisky-Cocktails für die Weihnachtszeit Folge 4 – Fireside Mule

Warmes für die kalte Jahreszeit - viel Spaß beim Genießen!

Sechs weihnachtlich winterliche Whiskycocktails möchten wir Ihnen bis Weihnachten an den Sonntagen vorstellen – zum Nachmixen und Genießen, wenn die Dämmerung ihre Decke über Stadt und Land breitet. Die Rezepte haben wir von Glenmorangie zur Verfügung gestellt bekommen, sie sind auf Whiskys von Glenmorangie zugeschnitten, aber wenn der gerade nicht zur Hand ist, tut es ein anderer milder, ausgewogener Single Malt mit ähnlichem Geschmacksprofil ebenso.

Als Rezept Nummer 4 stellen wir Ihnen heute den Fireside Mule vor, der als Heißgetränk mit einer fruchtig spritzigen Note die Kälte vertreibt. Kleiner Tipp von uns: Wenns bei Ihnen kein Ginger Beer gibt, dann tut es notfalls ein Ginger Ale auch, aber er kommt dann mit etwas weniger Biss über die Lippen…

Fireside Mule

Zutaten

50ml Glenmorangie Original

125ml Ginger Beer

25ml gepresster Zitronensaft

25ml Apfelsaft naturtrüb

Etwas Zucker, Spritzer Angostura Bitter

Zubereitung

Alle Zutaten in einem Topf vorsichtig erwärmen, nicht kochen lassen und anschließend in eine hitzebeständige Glastasse umfüllen

Garnitur: Ingwer-Keks

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
X