Rechtzeitig zum St. Patricks’s Day am Montag hat Ralfy ein neues Videotasting herausgebracht, und passend natürlich gibt es dazu einen irischen Whisky: den Redbreast 15yo. Den Redbreast 12yo kennen ja viele Whiskyfreunde, weil er für wenig Geld viel Qualität und Geschmack bietet – zum 15yo, der doch deutlich teurer ist, greift man nicht so leicht mit einer so günstigen Alternative. Schade, finden nicht nur wir, denn der 15yo ist wirklich ein sehr guter Whisky, sondern auch Ralfy, der ihn mit 88/100 bewertet. Er hält ihn für eine sehr sanfte Version des irischen Potstill Whiskys – ohne den Rumms des 12yo. Sehr interessante Anmerkungen, und auch eine sehr interessante Geschichtsstunde danach :-).