Bei Serge Valentin geht es heute wieder einmal um Highland Park (dort bringt man ja wirklich jede Menge Abfüllungen auf den Markt, und auch bei Unabhängigen ist die Orkney-Destillerie nicht selten zu finden).

Es dreht sich heute um zwei Abfüllungen, die je 15 Jahre alt sind, beide aus dem Einzelfass, eine unabhängig, und eine von der Destillerie für die Wu Dram Clan Whisky Society (lieben Gruß von uns!).

Beide verfehlen die 90 Punkte-Marke, aber auf verschiedenen Seiten, und beide sehr knapp, sodass man durchaus von hervorragenden Benotungen in der Verkostung sprechen kann:

  • Highland Park 15 yo 2003/2018 (50.3%, The Whisky Agency and Liquor Library, barrel): 91 Punkte
  • Highland Park 15 yo 2003/2019 (58.2%, OB for Wu Dram Clan Whisky Society, 1st fill sherry, cask #6162, 628 bottles): 89 Punkte
Highland Park © Gerhard Kreutz, Genuss am Gaumen