Samstag, 24. Oktober 2020, 02:46:15

Serge verkostet: Aberlour x2

Gutes aus der Speyside

Zwei Abfüllungen von und für Unabhängige aus der Destillerie Aberlour hat Serge heute verkostet – sie sind wohl beide nicht leicht zu bekommen, weil sie einerseits bereits älter oder im anderen Fall für einen Shop, The Whisky Exchange, abgefüllt worden sind. Beide punkten über der 80er-Grenze, der 16jährige für TWE knapp unter 90 Punkte. Wie üblich sind die Beschreibungen von Serge lesenswert, weil recht ausführlich:

  • Aberlour 13 yo 1995/2008 (43%, Jean Boyer, Best Casks of Scotland, recoopered hogsheads, 1200 bottles): 83 Punkte
  • Aberlour 16 yo (53.5%, OB, for The Whisky Exchange, first fill sherry, cask #4738, 2016): 89 Punkte

 

 

Unsere Partner

JJCorryIW Button
Whiskyhaus Button
Whiskybotschaft Button
Kaspar Button
Button Kirsch Whisky
Partnerbutton Frank Bauer
GaG Partnerbutton
St. Kilian Partnerbutton
Mackmyra Partnerbutton
Bruichladdich 125×125

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

PR: Neu – Glenfarclas 1988 Jubilee Edition „Flora MacDonald” und Kilchoman Machir Bay Festive Edition

Ein alter Glenfarclas und eine fassstarke Edition des Kilchoman Machir Bay sind bald verfügbar

Exklusiv: Videointerview mit Annabel Thomas, Gründerin und CEO der Nc’nean Distillery

Nach dem ersten Single Malt der Destillerie sprechen wir über die Besonderheiten der Brennerei und was man für die Zukunft geplant hat

Bladnoch bringt Waterfall Collection – eine nur in der Brennerei erhältliche jährliche Sonderausgabe

Dem Ausgangswhisky wird jährlich ein neues Fass-Finish hinzugefügt

Erster Whisky aus GlenWyvis jetzt im Vorverkauf

Zu Weihnachten 2021 wird das Inaugural Release ausgeliefert - mit Link zur Seite, auf der Sie vorbestellen können

PR: Talisker und Parley for the Oceans arbeiten gemeinsam für die Erhaltung der Unterwasser-Wälder

Drei Jahre lang will die Destillerie auf der Insel Skye die gemeinnützige Organisation bei der Erhaltung des maritimen Ökosystems unterstützen

Serge verkostet: Acht japanische Whiskys

Nicht alles aus Japan ist wirklich aus Japan, aber was aus Japan ist, ist heute gut bewertet

PR: Single Casks und eine Neuauflage in Cask Strength von GlenAllachie bei Kirsch Import

Single Casks, eins exklusiv für Deutschland und eine Neuauflage des GlenAllachie 10yo in Fassstärke kommen aus der Speyside-Brennerei

PR: Prineus stellt vor – The Firkin Whisky Co.

Das neue Projekt von Mike Collings und Robin Tucek

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Whiskystube
X