Dienstag, 28. September 2021, 23:05:30

Serge verkostet Arbeg (Fèis Ìle 2021 Session 9)

Elf Abfüllungen, und viel, viel Begeisterung...

It‘ Ardbeg Day today – und natürlich hat Serge Valentin (diesmal solo) heute Ardbegs im Glas – elf an der Zahl, und wenn 87 Punkte die NIEDRIGSTE Wertung ist, kann man davon ausgehen, dass sie die Whiskys aus dieser Brennerei doch schon ein wenig mögen.

Wir wünschen natürlich allen unseren Lesern, die heute den virtuellen Adbeg Day mitfeiern, viel Vergnügen dabei – und wir alle hoffen, dass dies das letzte Mal ist, dass wir ihn nicht gemeinsam mit vielen Whiskyfreunden vor Ort feiern können!

Hier die Verkostung und ihre Wertungen:

Ardbeg 19 yo 2001/2020 (51.8%, The Single Malts Of Scotland, for USA, refill barrel / 1st fill barrel, 216 bottles)90
Ardbeg 10 yo 1999/2009 (57.5%, Chieftains Choice, German Chieftains Society, barrel, cask #114, 228 bottles)92
Ardbeg 26 yo (47.2%, Hunter Laing, The Kinship, Feis Ile 2019, refill hogshead, 387 bottles)91
Ardbeg 40 yo 1979/2020 (56.8%, Signatory Vintage, bourbon barrel, cask #9861, 82 bottles)93
Ardbeg 1975/2005 (44.7%, OB for Islay Festival 2005, fino, cask #4719, 188 bottles)92
Ardbeg 1975/2006 (40.9%, OB, bourbon, cask #4699, 121 bottles)87
Ardbeg 1974/2006 (54.5%, OB, bourbon, cask #3326, 110 bottles)94
Ardbeg 1974/2005 (51.8%, OB, bourbon, for UK, cask #2751, 141 bottles)92
Ardbeg 1974/2005 (52.1%, OB, for Oddbins, bourbon, cask #2752, 133 bottles)92
Ardbeg 1973/2004 (49.3%, OB, bourbon hogshead, cask #1143, 216 bottles)93
Ardbeg 30 yo 1967/1997 (50.3%, Signatory Vintage, USA, dark oloroso, cask #1141, 510 bottles)96
Bild © Whiskyexperts 2018

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X