Freitag, 21. Januar 2022, 20:54:13

Serge verkostet: Blends und Blended Malts von Compass Box

Die Blending Company ist in Form und verfügt weiterhin über großartige Komponenten für ihre Kompositionen

Blends und Blended Malts aus dem Haus Compass Box stehen heute im Mittelpunkte der Verkostung auf Whiskyfun. Neben dem aktuellen ‚Orchard House‘ vervollständigen vier Abfüllung für La Maison du Whisky diese Session. Laut Serge Valentin befindet sich Compass Box als Blender (immer noch) in Form und schaffen es weiterhin, großartige Komponenten für ihre Kompositionen beziehen. Und dementsprechend fallen die heutigen Bewertungen dann auch so aus:

AbfüllungPunkte

Compass Box ‚Orchard House‘ (46%, Compass Box, blended malt, 2021)86
Compass Box ‚Fortitude‘ (52.5%, La Maison du Whisky, blended Scotch, Artist #11, Pentalogy, 1074 bottles, 2021)88
Compass Box ‚Confidence‘ (55.3%, La Maison du Whisky, blended Scotch, Artist #11, Pentalogy, 966 bottles, 202182
Compass Box ‚Wonder‘ (52.4%, La Maison du Whisky, blended Scotch, Artist #11, Pentalogy, 384 bottles, 2021)91
Compass Box ‚Ethereal‘ (49%, for La Maison du Whisky’s 65th Anniversary, blended malt, 2430 bottles, 2021)90

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
X