Montag, 08. März 2021, 08:19:33

Serge verkostet: GlenAllachie

Zwischen 12 und 25 Jahre lang durften die Kandidaten reifen...

Vier Abfüllungen aus der Destillerie GlenAllachie, die ja von Billy Walker mit einem Konsortium aufgekauft wurde und nun unter Eigenregie betrieben wird, hat Serge Valentin heute auf seiner Verkostungsliste. Zwei offizielle Abfüllungen sind dabei, und je eine von Signatory und Douglas Laing.

Der 25 Jahre alte GlenAllachie von Douglas Laing geht aus der Verkostung als Sieger hervor (er ist das einzige Bottling mit Fassstärke), die Noten für alle vier Abfüllungen sind insgesamt eher im Mittelfeld und im unteren Mittelfeld zu finden.

Hier die Wertungen der Verkostung:

  • GlenAllachie 12 yo (46%, OB, 2018): 81 Punkte
  • Glenallachie 21 yo 1996/2017 (43%, Signatory Vintage, hogshead, cask #5266): 81 Punkte
  • Glenallachie 25 yo 1992/2018 (50.6%, Douglas Laing, Old Particular, refill barrel, cask # DL 12397, 206 bottles): 84 Punkte
  • GlenAllachie 18 yo (46%, OB, 2018): 79 Punkte

Die Brennerei von der Straße aus. Bild © Whiskyexperts 2018

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X