Montag, 12. April 2021, 23:38:43

Serge verkostet: Glenfarclas durch die Zeiten

Vier Abfüllungen aus der Familiendestillerie in der Speyside

Vier verschiedene Abfüllungen aus der Destillerie Glenfarclas sind heute bei Serge auf dem Verkostungstisch gelandet. Die älteste der Verkostung wurde im Jahr 1967 destilliert und ist dennoch gerade mal fünf Jahre alt. Die am längsten gereifte Variante hat 30 Jahre im Fass verbracht.

Hier einmal die Wertungen:

  • J. & G. Grant 5 yo 1967 (40%, OB, Glenfarclas, +/-1972): 80 Punkte
  • Family-Owned Distillery 15 yo (51.3%, The Whisky Exchange, Edition Time I, Speyside, 271 bottles): 86 Punkte
  • Glenfarclas 26 yo 1990/2016 (50.8%, Cadenhead, sherry cask, 228 bottles): 89 Punkte
  • Glenfarclas 1979/2016 (46.9%, OB, for Eiling Lim, cask #8818, 188 bottles): 92 Punkte

Und hier noch zwei Bilder von unserem Leser Torsten Dahmke, die das Besucherzentrum und die Brennblasen der Destillerie zeigen, die in der Speyside liegt und sich aus historischen Gründen dennoch dem Highland zurechnet:

Die Destillerie Glenfarclas. Bildrechte bei Torsten Dahmke.

Photo credit: Wolf Gang / CC BY-SA

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X