HP Dark Origins Big

Parallel zum neuen Highland Park ‚Dark Origins‘ (der ja doppelt so viele Sherryfässer wie die zwölfjährige Standardabfüllung enthält) verkostet Serge Valentin heute zwei unabhängige Sherry Fass Abfüllungen der Brennerei von den Orkneyinseln. Und der ‚Dark Origins‘ kann sich gegen die beiden Single Cask Bottlings durchaus behaupten. Die Bewertungen auf Whiskyfun in der Übersicht:

  • Highland Park ‚Dark Origins‘ (46.8%, OB, 2014) 87 Punkte
  • Highland Park 15 yo 1998/2014 (53.5%, Malts of Scotland, sherry hogshead, cask #MoS 14011, sherry hogshead, 166 bottles) 88 Punkte
  • Highland Park 18 yo 1988 (60.2%, Bennachie Special Reserve, sherry, cask #11920, 492 bottles, +/-2006) 89 Punkte