Donnerstag, 06. Oktober 2022, 21:56:21

Serge verkostet: Rye (USA und Holland)

Rye Whiskey boomt (siehe auch diesen Bericht von CNBC). Kein Wunder, der würzige Geschmack dieser Whisky-Spielart kann nicht nur in Cocktails begeistern. Auch Serge Valentin hat heute vier Rye verkostet, davon drei aus den USA und einen aus Holland. Sein Urteil? Durchwegs gut. Es zahlt sich immer aus, über den Tellerrand der Single Malts zu blicken – im schlimmsten Fall ist man um eine Erfahrung reicher. Hier wohl, bei diesen vier, um eine angenehme:

  • High West ‘Double Rye!’ (46%, OB, USA, batch #13D11, 2013): 84 Punkte
  • Bulleit Rye (45%, OB, USA, +/-2015): 83 Punkte
  • James E. Pepper ‚1776 Straight Rye‘ (50%, OB, USA, +/-2014): 84 Punkte
  • Millstone Rye 2007/2014 (43.3%, Zuidam, Holland, for Usquebaugh Society, virgin American oak, cask #538, 221 bottles): 88 Punkte

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
X