Sonntag, 16. Januar 2022, 19:42:12

Serge verkostet: Sehr viele Glen Elgin

Das heutige Tasting auf Whiskyfun umfasst elf Indie-Bottlings aus dieser Speyside-Brennerei - Mit fast ausnahmslos guten bis sehr guten Bewertungen

Für ihre Standard-Abfüllung konnten wir uns in diesem Monat besonders begeistern. Den Glen Elgin 12 yo kürten wir deshalb zu unserem Whisky des Monats November. Da das Brennerei-eigene Portfolio äußerst übersichtlich ist, greift Serge Valentin für sein heutiges Glen Elgin Tasting auf unabhängige Abfüllungen zurück. Insgesamt Bottlings galt es zu verkosten, die Mehrzahl der Malst konnte überzeugen und gefallen. Bei der Abfüllung, die die 80-Punkte-Marke nicht überspringen konnte, scheint das verwendete Finish-Fass für die schmale Bewertung geführt zu haben. Doch ansonsten, wie sie in unser Übersicht sehen können, ist es heute auf Whiskfun ein Tasting mit vielen guten Whiskys:

Glen Elgin 9 yo 2010/2020 (46%, James Eadie, Small Batch, bourbon)85
Glen Elgin 10 yo 2010/2020 (61.3%, Single Cask Nation, 2nd fill hogshead, cask #801386)87
Glen Elgin 11 yo 2010/2021 (57%, Cooper’s Choice, Hot Malt Taiwan, Marsala cask finish, 276 bottles)84
Glen Elgin 11 yo 2009/2020 (59.7%, The Single Malts of Scotland, for USA, hogshead, cask #807780)87
Glen Elgin 13 yo 2008/2021 (52.2%, The Whisky Exchange, hogshead87
Glen Elgin 2007/2020 (54.8%, Signatory Vintage for Or Sileis, Taiwan, hogshead, cask #800250, 299 bottles)87
Glen Elgin 15 yo 2004/2020 (56.7%, Lady of the Glen, Tawny Port finish, 300 bottles)81
Glen Elgin 16 yo 2004/2020 (51.3%, Lady of the Glen, Rivesaltes finish, cask 801300, 180 bottles)75
Glen Elgin 24 yo 1995/2020 (49.1%, Asta Morris, bourbon, cask #AM137, 170 bottles)86
Glen Elgin-Glenlivet 23 yo 1995/2019 (50.6%, Cadenhead, Small Batch, bourbon hogsheads, 486 bottles82
Glen Elgin-Glenlivet 15 yo 1965/1980 (46%, Cadenhead, black dumpy)89
Glen Elgin, Foto von Christopher Gillan, CC-Lizenz

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
X