Samstag, 28. Januar 2023, 14:32:08

Speyside Distillers eröffnen The Spey Snug in Sunderland

In der neuen Whisky-Lounge wird es Whisky- und Zigarrenverkostungsabende geben – Die Räumlichkeiten können auch für private Veranstaltungen oder Feiern angemietet werden

Im neuen Freizeitzentrum The Sheepfolds in Sunderland/England werden die Speyside Distillers in einem der acht zur Verfügung stehenden Räume mit ihrer Whisky-Lounge The Spey Snug einziehen. Geplant ist, dort Whisky- und Zigarrenverkostungsabende zu veranstalten. Die Räumlichkeiten können auch für private Veranstaltungen oder Feiern angemietet werden. Die Speyside Distillery plant auch, einen speziellen Sheepfolds Single Malt zu veröffentlichen.

Der CEO der Speyside Distillers, John Harvey McDonough, seine Frau, die Künstlerin Joana McDonough und Richard Marsden vom Architektur- und Ingenieurbüro BDN

Das neue Freizeitzentrum The Sheepfolds entsteht in ehemaligen Ställen am nördlichen Flussufer des Stadtzentrums von Sunderland im Schatten des Stadium of Light, und soll mittels einer Brücke für Fußgänger und Radfahrer auch direkt an die Innenstadt angeschlossen werden. Die Baugenehmigung für die Umgestaltung des Gebäudes wurde im Mai erteilt, mittlerweile gibt es bereits vier Nutzer dieser neuen Lokalität: Neben den Speyside Distillers sind es der Konzept-Coffeeshop RESINN, Zinc, ein neues Restaurant des Michelin-Guide-Restaurant Route aus Newcastle, spwie ein neues Restaurant des Fernsehkochs Si King. Ende 2023 soll der Veranstaltungsort eröffnet werden.

The Sheepfolds ist ein Teil des Riverside Sunderland plan. Dieser sieht eine Reihe großer Entwicklungen im Stadtzentrum vor, mit dem Ziel, die Wohnbevölkerung des Gebiets zu verdoppeln und die Beschäftigung um 50 Prozent zu steigern.

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -