Mittwoch, 18. Mai 2022, 13:56:25

Teeling veröffentlicht vierte Ausgabe der Renaissance-Serie

Das neueste Bottling der Serie von 18 Jahre alten Whiskeys ist in ex-Pineau des Charentes Fässern gefinisht und wird im Oktober erscheinen

Im Februar dieses Jahres haben wir Ihnen die dritte Ausgabe der Teeling Renaissance-Serie vorstellen dürfen, nun ist Bottling Nummer 4 erschienen.

Diesmal ist der – wiederum 18 Jahre alte – Irish Single Malt zunächst in ex-Bourbon Casks gereift, bevor er nach über 16 Jahren in ex-Pineau des Charentes Fässern (ein fortifizierter Rotwein) gefinisht wurde.

9000 Flaschen wird es von diesem Whiskey gegen, der Preis ist gegenüber Batch #3 unverändert bei 140 Euro geblieben. Er erscheint im Oktober zunächst in Irland, danach auf wichtigen internationalen Märkten (konkrete Angaben für Deutschland haben wir nicht).

Hier noch ein englischsprachiges Statement von Jack Teeling, dem Managing Director der Teeling Distillery, die aber natürlich nicht für den Whiskey verantwortlich ist – seines Alters wegen stammt er natürlich aus den Beständen der Teeling-Familie:

We are honoured to be launching the fourth release of our very popular and award-winning Renaissance Series of aged Single Malts. These releases are a celebratory bottling series that mark the true Renaissance of Dublin as the epicentre for world-class, city-based whiskey distillation. These whiskeys have established themselves as the Golden Standard of Irish Single Malts over the last two years.

Jack Teeling, Founder and Managing Director of Teeling Whiskey

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
X