Donnerstag, 22. Oktober 2020, 18:25:31

The Courier: Die Stills sind in der Lindores Abbey Distillery angekommen

Ein weiterer Meilenstein auf dem Weg zur geplanten Eröffnung im August 2017

So langsam scheint die Lindores Abbey Distillery komplett ausgerüstet zu sein. Wie bei The Courier heute zu lesen (und auch auf den dort veröffentlichten Bildern zu sehen), wurden am letzten Mittwoch ‚Pops‘ ‚Dodo‘ and ‚Gee‘ (wenigstens ihre großen, bauchigen Teile) angeliefert. Diese drei kupfernen Stills wurden in Rothes von der bekannten Firma Forsyth gefertigt. Ebenfalls angeliefert wurden zwei Wash Backs, und auch ein Brunnen wurde gebohrt, um dort das zur Whiskyherstellung benötigte Wasser beziehen zu können. Nach dem Richtfest Mitte Februar diesen Jahres (wir berichteten) ist nun die Anlieferung der Brennerei-Ausstattung der nächste Schritt auf dem Weg zur Eröffnung am 1. August 2017.

Das Gebiet im nördlichen Fife, in dem die Lindores Abbey Distillery liegt, gilt quasi als Geburtsort des Whiskys. Im Jahr 1494 wurde hier das erste Mal Whisky erwähnt. Der Mönch Friar John Cor destillierte dort aus acht Ballen Malz „aqua vitae“, das Lebenswasser – in gälisch uisge beatha, aus dem dann das Wort Whisky entstand.

Unsere Partner

Partnerbutton Frank Bauer
Whiskyhaus Button
Button Kirsch Whisky
JJCorryIW Button
St. Kilian Partnerbutton
Whiskybotschaft Button
Mackmyra Partnerbutton
Kaspar Button
Bruichladdich 125×125
GaG Partnerbutton

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

PR: Single Casks und eine Neuauflage in Cask Strength von GlenAllachie bei Kirsch Import

Single Casks, eins exklusiv für Deutschland und eine Neuauflage des GlenAllachie 10yo in Fassstärke kommen aus der Speyside-Brennerei

PR: Prineus stellt vor – The Firkin Whisky Co.

Das neue Projekt von Mike Collings und Robin Tucek

PR: Wolfcraig Distillery ernennt Richard Paterson zum Master Blender

Diese Aufgabe wird er parallel zu seiner Arbeit bei Whyte & Mackay wahrnehmen

Nähere Infos zur „Coastal Cask Collection“ von Glenglassaugh

Die zehn Einzelfass-Abfüllungen sind jeweils für bestimmte Märkte vorgesehen

Glenfiddich startet „Where Next?“-Marketingkampagne (mit Video)

Der Hirsch als Symbol der Marke steht im Vordergrund

PR: Jim Beam lanciert ‚Lineage‘

Eine gemeinsame Kreation von Vater und Sohn

Serge verkostet: Zwei Glenmorangie, möglicherweise

An der Seite des ‘A Tale of Cake’, ein nicht näher bezeichneter, geheimer Highland-Whisky

TTB-Neuheit: Bruichladdich Islay Barley 2012

Eine weitere Abfüllung der Barley Provenance Serie

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Whiskystube
X