Dienstag, 07. Dezember 2021, 13:24:48

TTB-Neuheit: Blue Spot Single Pot Still Irish Whiskey

Der neue Ire stammt aus Bourbonfässern, Sherryfässern und Madeirafässern

Zur Abwechslung möchten wir Ihnen heute einmal einen Fund aus der us-amerikanischen TTB-Datenbank präsentieren, der nicht aus Schottland (dort ist es in den letzten beiden Wochen, was neue Whiskys anbelangt, etwas ruhiger als sonst) stammt, sondern von der grünen Insel, aus Irland.

Es sieht nämlich so aus, als würde Mitchell & Son zum bestehenden Portfolio der „xxx-Spot Whiskeys nun auch einen Blue Spot hinzufügen, ein sieben Jahre alter Single Pot Still Whiskey, und zwar in Fassstärke mit 59,2% vol. abgefüllt. Der Blue Spot wird aus Bourbonfässern, Sherryfässern und Madeirafässern stammen, und die Tasting Notes lesen sich wie folgt:

Nase: Eine leichte Mischung aus Ananas, Kiwi, grünen Bananen und Limettenzesten, gefolgt von Potstill-Gewürzen, Bratapfel, Haselnuss und getoastetem Holz.

Gaumen: Ein weiches Mundgefühl mit einem subtilen Mix aus Früchten, einen Hauch Nelkenöl und gestoßenem schwarzen Pfeffer. Süße Gewürze, Vanille und Zimt kommen zu einem nussigen, leicht holzigen Geschmack.

Finish: Eine ausgewogene und angenehme Mischung aus exotischen Früchten und Gewürzen.

Und so sehen die Etiketten des Blue Spot aus:

Wie üblich der Hinweis zu den TTB-Einträgen: Dass ein Label in der TTB-Datenbank eingetragen wurde, bedeutet nicht automatisch, dass die Abfüllung dann auch erscheinen wird. Es ist allerdings ein sehr starker Hinweis darauf. 

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X