Samstag, 25. Juni 2022, 03:12:15

TTB-Neuheiten: Macallan Fine & Rare Vintage 1989, Glenmorangie 1998 Grand Vintage Malt

32 und 23 Jahre alt sind die beiden Whiskys, die nun in der Zoll-Datenbank zu finden sind und daher ev. bald veröffentlicht werden...

Zum Start des Sonntags möchten wir Sie über zwei interessanten Neuheiten informieren, die am Wochenende in der us-amerikanischen TTB-Datenbank aufgetaucht sind – beide wohl eher höherpreisig angesetzt. Sie stammen von Macallan in der Speyside und Glenmorangie in den Highlands.

Neuheit Nummer 1 ist ein Macallan Fine & Rare Vintage 1989, eine Einzelfassabfüllung aus dem Fass 18618, fassstark (der am Etikett angegebene Alkoholgehalt ist nur Platzhalter). 32 Jahre alt, konnte er die gesamte Zeit seiner Reifung in einem Sherry Butt aus europäischer Eiche verbringen. Aromatisch soll er in der Nase dunkle Kirschen, Zuckersirup-Toffee, Kakaopulver und Gingerbread zeigen, am Gaumen dann Amaretti, karamellisierte Ananas, Demerara-Zucker und Zuckersirup, danach kandierte Früchte, Pflaumenmus und ein Hauch dunkler Schokolade. Das Finish soll lang und komplex sein.

Hier die Label:

Zweiter Neueintrag ist der Glenmorangie Grand Vintage Malt 1998 aus dem Bond House No. 1, mit 43% vol. abgefüllt und 23 Jahre alt – die Angaben zu den verwendeten Fässern sind etwas lapidar: Eichenfässer. Von ihm wird es, wenn man den Angaben auf den Etiketten folgt, 10100 Flaschen geben. Auch hier gibt es Tasting Notes: Delikat und würzig, mit Aromen reifer Früchte. Und so sehen die Label aus:

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
X