Sonntag, 17. Januar 2021, 01:00:16

Video: Ralfy verkostet Glencadam 21yo (Review #835)

Kein Hype-Malt, aber Ralfy findet, er bietet auf jeden Fall ausgezeichnete Qualität

Es gibt Brennereien, die laufen etwas unter dem Radar der heimischen Whiskyfreunde und man fragt sich, warum das so ist. Glencadam, der Malt aus den Highlands, ist so ein Fall – da ist kein Hype darum, keine Sammelleidenschaft, keine besonders aktive Fanbase.

Liegt es am Whisky? Nun, laut der Verkostung von Ralfy, die jetzt online gegangen ist und die sie obenstehend oder auf Youtube sehen können, liegt es wohl nicht daran, denn der Glencadam 21yo, den er sich diesmal ausgesucht hat, bekommt von ihm 90 Punkte, und Ralfy meint, er war versucht, ihm 91 Punkte zu geben. Und er meint auch, am Füllstand der Flasche sei zu erkennen, dass er ihm auch abseits der Review sehr geschmeckt hat.

Etwas über 14 Minuten dauert das Video heute, und nebenbei erfährt man wie immer viel Wissenswertes um Whisky.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X