Mittwoch, 20. Januar 2021, 17:27:19

Press & Journal: Was man sich in Destillerien nach der Wiedereröffnung erwarten darf

Vieles ist anders bei den Brennereien, die nun wieder für Besucher zugänglich sind...

Sie sehen es ja an einigen unserer Meldungen in der letzten Zeit: Immer mehr schottische Brennereien sind wieder für Besucher geöffnet worden. Aber darf man sich erwarten, dass die Touren noch so ablaufen wie vor dem Beginn der Pandemie?

Nein, sagt ein Artikel in Press & Journal, aber das bedeutet nicht, dass sie weniger interessant sind. Die Autorin, Julia Bryce, zeigt anhand einiger Beispiele, wie diese nun ablaufen, was sich verändert hat und was neu ist.

Dabei widmet sie sich vor allem der Brennerei Glenfiddich, die in der letzten Woche als erste Brennerei, wenn auch mit reduzierten Öffnungszeiten, für Besucher wieder zugänglich wurde. Weiters geht es um den Malt Whisky Trail, der neun Brennereien miteinander verbindet, um die Lindores Abbey Distillery und um Aberfeldy.

Insgesamt recht interessant und lesenswert.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X