Der unabhängige Abfüller Wemyss Malts hat insgesamt 12 neue Single-Cask-Whiskys mit einem Alter von 9 bis 36 Jahren herausgebracht. Die Auswahl traf wie immer Charlie Maclean, und auch wie immer sind diese Abfüllungen weder gefärbt noch kühlgefiltert.
Die Abfüllungen im Herbst umfassen:

  • “Herb and Lime Salsa” – 26 Jahre alter Bunnahabhain aus einem Hogshead-Einzelfass, abgefüllt mit 46%
  • “Bittersweet Baklava” – 28 Jahre alter Bunnahabhain aus einem Hogshead-Einzelfass, abgefüllt mit 46%
  • “The Viceroy’s Elixir” – 29 Jahre alter Bunnahabhain aus einem Single Butt, abgefüllt mit 46%
  • “Mocha on the Deck” – 18 Jahre alter Bowmore aus einem Einzelfass, abgefüllt in Fassstärke mit 59.3%
  • “Carpaccio Salsa Verde” – 36 Jahre alter Caol Ila aus einem Hogshead-Einzelfass, abgefüllt mit 46%
  • “Stewed Fruit Relish” – 14 Jahre alter Craigellichie aus einem Hogshead-Einzelfass, abgefüllt mit 46%
  • “A Liquorice Potion” – 19 Jahre alter Benrinnes aus einem Single Barrel, abgefüllt mit 46%
  • “Forest Fresh” – 21 Jahre alter Glen Keith aus einem Hogshead-Einzelfass abgefüllt mit 46%
  • “Under the Lemon Tree” – 22 Jahre alter Linkwood aus einem Hogshead-Einzelfass abgefüllt mit 46%
  • “Apple Blossom” – 25 Jahre alter Blair Athol aus einem Hogshead-Einzelfass abgefüllt mit 46%
  • “Trawlerman’s Satchel” – 11 Jahre alter Croftengea aus der Loch Lomond Distillery, Hogshead-Einzelfass, abgefüllt mit 46%
  • “Princes Torte” – 9 Jahre alter Grain Whisky der Destillerie North British, Hogshead-Einzelfass, abgefüllt in Fassstärke mit 64.8%

Jede Einzelfass-Abfüllung ist auf wenige hundert Flaschen limitiert, die Preise bewegen sich zwischen von 60 und 390 Euro. Diese Abfüllungen werden bei ausgewählten Einzelhändlern in Großbritannien, der EU und in wichtigen asiatischen Märkten erhältlich sein.