Montag, 08. August 2022, 09:21:12

Whisky Battle #5 mit Tamdhu 18, Nc’Nean Huntress uvm. – Simple Sample veranstaltet nächstes Onlinetasting mit „Rundenkonzept“

In etwas verändertem Format geht der Whisky Battle am 29. Juni wieder online über die Bühne - mit Link zum Kauf des Samplesets

Simple Sample schickte erst kürzlich die monatlichen Blindtastings in die Sommerpause. Ersetzt wurde der Sendeplatz mit den Whisky Battles die in komplett neuer Ausstattung und Preisgefüge kommen. Das Battle #4 war mit knapp 200 Teilnehmern ein großer Erfolg an den auch die 5. Auflage nun anknüpfen möchte.

Wie Battle #5 aussehen wird, welche Whiskys zur Verkostung kommen und wie man sich anmelden kann, das finden Sie in der nachfolgenden Infomail von Simple Sample:

PresseartikelFür den Inhalt ist das Unternehmen verantwortlich

Whisky Battle #5 mit Tamdhu 18, Nc’Nean Huntress uvm. – Simple Sample veranstaltet nächstes Onlinetasting mit „Rundenkonzept“

Unsere Whisky Battles gehen endlich weiter!

Und das ab sofort viel öfter als zuvor.
Wir haben unsere Blindtastings in die Sommerpause geschickt, dafür gibt es ab sofort jeden letzten Mittwoch im Monat ein Whisky Battle.

Wir haben dafür auf mehrfacher Anregung die Füllmenge angepasst.

Statt wie üblich 6x5cl gibt es nun 6x2cl, das hat gleich mehrere Vorteile:
– an einen Abend “trinkbar” – statt 300ml Whisky hat man entspannte 120ml und kann trotzdem wunderbar vergleichen
– wesentlich günstigerer Preis – statt wie üblich 49,90€ für das Battle sind wir mit 26,90€ satte 46% günstiger
– mehr Platz für Hypeflaschen – wir benötigen logischerweise weniger Großflaschen für eine Auflage des Battles, somit können wir interessante Flaschen günstig mit einfließen lassen

Whisky Battle #5

Hier treten immer zwei Whiskys gegeneinander an.

➡️ Das Besondere: Ihr wisst was ihr kauft, aber nicht was ihr trinkt!
Da die Samples neutral etikettiert sind, wisst ihr nicht, welcher Vertreter euch im Glas erwartet.

Verkostet werden immer 2 Whiskys gleichzeitig in verschiedenen “Runden”.
Wir werden die Abfüllungen Live im Stream mit euch verkosten.
Somit geht man völlig neutral und ohne Vorurteile an die Sache heran.

Round 1

Nc’Nean Huntress 2022 vs. Glencadam 15 White Port Finish

Battle Coast to Coast der schottischen Highlands!
Während Nc’Nean im Westen der Highlands direkt vor der Isle of Mull liegt, produziert Glencadam an der Ostküste seine Qualitäten.

Hier haben wir zwei limitierte Sonderabfüllungen der beiden Brennereien die wir im direkten Vergleich miteinander verkosten wollen.
Wie kann sich die blutjunge Destillerie NC’Nean mit der begehrten Abfüllung “The Huntress”

3 Jahre 48,5%vol. Bourbon & STR Casks gegen 15 Jahre 46,0%vol. Bourbon & White Port Casks.
Wir sind gespannt!

Round 2

Tamdhu 18 vs. Speyburn 18

Brandneu und auf dem deutschen Markt so noch gar nicht zu haben: Tamdhu 18!
Eine Vollreifung in Oloroso Sherryfässern mit 46,8%vol. trifft auf den bedeutend günstigeren und besser verfügbaren Speyburn 18 Jahre, welcher neben Sherryfässern auch noch Bourbonfässer sehen durfte.

Beide Whiskys stammen aus Speyside Destillerien, beide Whiskys sind 18 Jahre als mit fast identischem Alkoholgehalt, wir sind sehr gespannt, ob der teure Tamdhu 18 den sehr ordentlichen Aufpreis wert ist!

Round 3

Smokehead Twisted Stout vs. Ardnamurchan AD:02.22 Peated Cask Strength

Rauchiger Highland Malt der westlichsten Whiskybrennerei Schottlands trifft auf experimentellen Islay Whisky!

Kaum auf dem deutschen Markt verfügbar, landet der Smokehead Twisted Stout auch schon bei uns im Battle.
Ein “Mystery Malt”, die Brennerei ist offiziell nicht bekannt. Finish in Stout Beer Casks mit 43,0%vol.

Dagegen möchte sich der Ardnamurchan durchsetzen mit kräftigen 58,7%vol., 84% Peated Malt, 90% Bourbon und 10% Sherrycasks.

Wird der Ardnamurchan mit seiner “Gewalt” gegen den Smokehead “anstinken” können?
Lasst es uns gemeinsam herausfinden!“

Das Set gibt es exklusiv im Onlineshop von Simple Sample zum Aktionspreis von nur 26,90€ – 22,42€ / 100ml = Einfach hier klicken!

Das Tasting wird am 29.06.2022 um 20:00 Uhr auf YouTube und Facebook gleichzeitig stattfinden.
Auch im Nachhinein kann man den Stream wunderbar nachholen und nebenbei verkosten.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
X