Freitag, 28. Januar 2022, 00:47:36

Whisky-Cocktails für die Weihnachtszeit Folge 6 – Quinta Hot Chocolate

Eine letzte süße Verführung vor dem Weihnachtsfest - schnell mit wenigen Zutaten zubereitet

Sechs weihnachtlich winterliche Whiskycocktails möchten wir Ihnen bis Weihnachten an den Sonntagen vorstellen – zum Nachmixen und Genießen, wenn die Dämmerung ihre Decke über Stadt und Land breitet. Die Rezepte haben wir von Glenmorangie zur Verfügung gestellt bekommen, sie sind auf Whiskys von Glenmorangie zugeschnitten, aber wenn der gerade nicht zur Hand ist, tut es ein anderer milder, ausgewogener Single Malt mit ähnlichem Geschmacksprofil ebenso.

Als letztes vorweihnachtliches Rezept bringen wir heute die Quinta Hot Chocolate, der einem schon beim bloßen Gedanken daran süße Momente beschert. Whisky, Schokolade, Sahne, Salz und Zucker, das ist alles, was Sie dazu brauchen. Genießen Sie ihn, und die letzten Tage vor Weihnachten!

PresseartikelFür den Inhalt ist das Unternehmen verantwortlich

Quinta Hot Chocolate

Zutaten

50ml Glenmorangie Quinta Ruban

50 Gramm Dunkle Schokolade geraspelt oder gehackt 50ml flüssige Sahne

Brise Salz

1 Teelöffel Demerara Zucker

Zubereitung

Alle Zutaten in einem Topf vorsichtig erwärmen, bis die Schokolade geschmolzen ist, nicht kochen lassen und anschließend in ein hitzebeständiges Stielglas umfüllen

Garnitur: Leicht geschlagene Sahne mit Kakao bestreut, Orangenzeste in Streifen

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
X