Kaum eine Brennerei steht mit ihrem Aussehen so ikonisch für schottische Whiskydestillerien wie Strathisla. Die typischen Pagodendächer, die Steinmauern – Strathisla könnte aus einem Bilderbuch stammen. Die 1786 gegründete Destillerie ist die älteste sich noch in Betrieb befindliche Brennerei in der Speyside. Man kann sie von März bis Oktober besuchen.

Gerhard Kreutz von Genuss am Gaumen in Vorarlberg war mit seiner Kamera vor Ort und hat uns die zehn nachfolgenden Bilder zur Verfügung gestellt.  Wir wünschen viel Vergnügen damit:

Strathisla. Bild © Gerhard Kreutz, Genuss am Gaumen
Strathisla. Bild © Gerhard Kreutz, Genuss am Gaumen
Strathisla. Bild © Gerhard Kreutz, Genuss am Gaumen
Strathisla. Bild © Gerhard Kreutz, Genuss am Gaumen
Strathisla. Bild © Gerhard Kreutz, Genuss am Gaumen
Strathisla. Bild © Gerhard Kreutz, Genuss am Gaumen
Strathisla. Bild © Gerhard Kreutz, Genuss am Gaumen
Strathisla. Bild © Gerhard Kreutz, Genuss am Gaumen
Strathisla. Bild © Gerhard Kreutz, Genuss am Gaumen
Strathisla. Bild © Gerhard Kreutz, Genuss am Gaumen