Mittwoch, 27. Januar 2021, 20:48:04

Whisky im Bild: Wolfburn

Während wir uns gestern bei Whisky im Bild mit der Destillerie Wolfburn selbst beschäftigt haben, geht es heute um das Wasser, das die Produktion dort möglich macht. „Burn“ bedeutet Quelle – und Wolfburn ist somit auch die Bezeichnung jener Quelle, die die Destillerie speist.

Laut einem der Besitzer liefert Wolfburn eines der reinsten Wasser Schottlands. Kein Wunder, den von der Quelle bis zur Mündung des Flusses an der Nordküste Schottlands sind es keine vier Meilen, die das Wasser zurücklegt. Und sieht man sich auf unserem Bild die Umgebung an, so kann man unschwer erkennen, dass dem Wasser auf diesen vier Meilen nichts Widriges droht.

Die kleine, feine Quelle ist übrigens auch der Grund dafür, warum Wolfburn nicht mehr als 150.000 Liter Alkohol im Jahr produzieren wird.

(Bild zum Vergrößern anklicken)

press release burn

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X