Die zweite Woche der EM beginnt heute, und als unser Spiel des Tages, mit dem wir europäische Whiskys vorstellen wollen, ist die Begegnung Rumänien gegen die Schweiz. In der Schweiz gibt es ja mehrere Whiskyproduzenten, und wir haben uns unter ihnen die Brauerei und Destillerie Locher ausgesucht.

Dort wird einer der bekanntesten Whiskys der Schweiz produziert, der auch in den Nachbarländern im Fachhandel zu finden ist: Säntis. Den Säntis Malt gibt es in verschiedenen Abfüllungen, von rauchig bis sherrygetragen, und unser Whisky zum Spiel ist die Edition Alpstein, oder besser gesagt: die Edition Alpstein IX.

Appenzeller-Saentis-Malt-Edition-Alpstein-IX-Port-FinishtextVier Jahre reifte er im Bierfass, danach kam er für weitere drei Jahre ins Portweinfass. Herausgekommen ist eine interessante Abfüllung, die würzig und mit Lederaromen daherkommt. Aber auch andere Abfüllungen des Appenzeller Malts sind durchaus interessant und empfehlenswert und können das Match von heute bestens begleiten. Viel Vergnügen wünschen wir dabei!