Mittwoch, 08. Juli 2020, 05:42:31

Whyte & MacKay modernisiert Invergordon, kürzt 21 Jobs und Gehälter

Gewerkschaft bestürzt über das Ausmaß der Kündigungen - Politik besorgt

Waterford für Kirsch und Whic

Keine schönen Nachrichten für die Belegschaft hat Whyte & MacKay für die Angestellten der Grain-Destillerie Invergordon: Man hat der Belegschaft mitgeteilt, dass wegen anstehender Modernisierungsarbeiten ein Fünftel der dort Beschäftigten ihren Job verlieren wird, genauer gesagt 21 Menschen, und die verbliebenen Mitarbeiter Lohnkürzungen von 10.000 Britischen Pfund pro Jahr hinnehmen müssen.

Der Bericht in Press & Journal zitiert eine Gewerkschaftsmitarbeiterin, die sich vom Ausmaß der Kündigungen überrascht zeigt und daraus folgert, dass man in Invergordon die Produktion kürzen werde, weil es mit den wenigen verbleibenden Angestellen gar nicht anders ginge. Zudem ist man wegen der Lohnkürzungen, die man trotz Weiterbildung und dem erweiterten Verantwortungsbereich hinnehmen müsse, schockiert.

Im Rahmen der schon 2016 angekündigten Renovierung der Destillerie will man vor allem die eingesetzten Stills ersetzen, die für 60% des CO2-Ausstoßes der Brennerei verantwortlich waren. Von den Reaktionen der Belegschaft zeigt man sich bei Whyte & MacKay überrascht, nachdem schon damals gesagt hätte, dass es wohl zu Kündigungen kommen werde.

Auch die Politik hat bereits ein Statement abgegeben – man empfinde die Haltung des Unternehmens gegenüber den Angestellten als extrem unfair, sagte Gail Ross vom lokalen Parlament. Man würde sich auch auf politischer Ebene zusammensetzen und sehen, was man unternehmen werde.

Invergordon. Bild: Potstill

1 KOMMENTAR

Unsere Partner

Kaspar Button
St. Kilian Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer
Button Kirsch Whisky
Bruichladdich 125×125
Mackmyra Partnerbutton
Whiskyhaus Button
JJCorryIW Button
GaG Partnerbutton
Whiskybotschaft Button

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

PR: Neues bei Kirsch Import – von Signatory, Bimber und Koval

Neue und neu in den Vertrieb gekommene Whiskys aus Schottland, England und den USA

PR: Neu – Glenmorangie Grand Vintage 1996 – Experimentelle Wege in der Whiskyreifung

Glenmorangie Grand Vintage 1996 ist der sechste Release der Bond House No. 1 Kollektion

Neu bei Douglas Laing: Scallywag „The Chocolate Edition“ #3

Auf 500 Flaschen limitiert und nur über den Webshop beziehbar - Link im Artikel

Video: Ralfy verkostet Tobermory 12yo (Review #833)

Ein feiner Standard, findet Ralfy...

Serge verkostet: Waterford

Die vier Erstlingswerke von Mark Reynier gefallen Serge ausnehmend gut...

PR: Ab 31. 7. neuer Whisky-Film auf DVD: The Amber Light

Ein außergewöhnliches Whisky-Roadmovie mit dem weltbekannten Spirituosen-Experten Dave Broom - Trailer im Artikel

PR: Waterford Distillery bringt nach ausverkauftem Debut weitere Single Farm Origin Whiskys

Zwei Neue und zwei zweite Batches kommen Ende Juli in den Handel

Ardnahoe auf Islay ab 20. Juli wieder für Besucher geöffnet

Die Brennerei hat von Visit Scotland die "Good To Go"-Zertifizierung erhalten

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Whiskyfässer
X