Mittwoch, 20. Oktober 2021, 20:54:39

Bowmore kündigt neue Whisky-Kollektion für das kommende Jahr an

Sie enthält den 1969er Bowmore 50 yo, den Bowmore 30 yo sowie den Bowmore 40 yo

Für das kommende Jahr kündigt die Bowmore Distillery eine neue, ‚ultimative‘ Whisky-Kollektion mit seltenen und hochpreisigen Abfüllungen an. Diese neue Kollektion ist ab Anfang nächsten Jahres in Großbritannien erhältlich. Sie enthält den 1969er Bowmore 50 yo, den Bowmore 30 yo sowie den Bowmore 40 yo.

Bowmore 1969 50 yo ist mit 46,9% Vol. abgefüllt und reifte in Ex-Bourbon-Fässern und Hogsheads aus amerikanischer Eiche. Die Verkostungsnotizen beschreiben ihn als Single Malt mit duftenden und blumigen Aromen sowie Zitrusfrüchten und Süße. Der Verkaufspreis ist mit 35.000 £ (knapp über 40.000 €) angegeben.

Bowmore 40 yo, abgefüllt mit 48,7% Vol., ist auf nur 159 Flaschen limitiert. Im Einzelhandel wird die Abfüllung für 6.750 £ (nicht ganz 8.000 €) erhältlich sein. In der Nase soll dieser Bowmore mit Aromen von Sirup, exotischen Früchten und Bienenwachs aufwarten, am Gaumen zeigt er dann Noten von Pfeifentabak, Schokolade und Leder.

Bowmore 30 yo reifte in 1989 befüllten Sherry hogsheads and Bourbon barrels und ist mit 45,1 % Vol. abgefüllt. In der Nase soll der Whisky Noten reifer Aprikosen und verschmorter Ananas bieten, die am Gaumen zu tropischen Früchten und Honig entwickeln. Beim Verkaufspreis liegen wir heir bei 2.000 £ (knapp über 2.300 €).

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X