Mittwoch, 07. Dezember 2022, 20:21:14

Cotswolds Whisky jetzt auch auf Kreuzfahrten

Über den Einzelhändler Harding+ sind die Spirituosen der anglischen Brennerei auf den P&O Cruises erhältlich

Das Sortiment der Cotswolds Distillery ist jetzt auch auf den Kreuzfahrten von P&O Cruises erhältlich. Die englische Brennerei kooperiert dafür mit dem führenden Kreuzfahrteinzelhändler Harding+. Dieser nimmt die Single Malt Whiskys und Gins der Cotswolds Distillery in sein Sortiment auf.

Die ersten Werbeaktionen auf den P&O-Kreuzfahrtschiffen Britannia und Iona haben, so heißt es auf The Moodie Davitt Report, zu erheblichen Verkäufen an Bord geführt. So wurde Cotswolds Whisky beispielsweise zur Nummer eins der auf der Britannia verkauften Spirituosenmarken. Bis Ende des Jahres werden die Spirituosen der Cotswolds Distillery auf allen zehn Carnival-eigenen P&O- und Cunard-Schiffen zu finden sein, auf denen Harding+ der Einzelhändler ist.

Das ehemalige Besucherzentrum der Cotswolds Distillery. Man hat dahinter ein neues angebaut. Bild © Whiskyexperts 2019

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -