Dienstag, 19. Oktober 2021, 17:42:49

DFNI Interview: Die Köpfe hinter The Macallan Concept Number 3 im Gespräch

Im Juli stellte The Macallan den dritten und zugleich letzten Teil ihrer Concept-Reihe vor (wir berichteten). Diese Abfüllung ist für den Travel Retail vorgesehen. Gleichzeitig wurde The Macallan Concept Number 3 auch über ein Los-System auf der Webseite von Macallan vergeben. Die £450 teure Abfüllung entsprang der gemeinsamen Arbeit von The Macallan Whisky Maker Polly Logan und dem Grafikdesigner David Carson. Ín einem Interview mit DFNI stellen die Beiden diesen Prozess ausführlich dar. Sie stellten fest, dass ihre jeweiligen Tätigkeiten gar nicht so weit auseinander liegen. Denn sowohl bei der Whiskyherstellung als auch beim Grafikdesign gehe es darum, neue Ideen zu erforschen und sich von der Umgebung inspirieren zu lassen, wie es The Macallan Whisky Maker Polly Logan formuliert:

“There is a process that we both follow which involves understanding the subject we are going to work on – that was us spending time together here on the Macallan Estate, from then you try and think how that will work – for David that is texture, colour, shapes etc, for me that is in cask type and flavour, a translation of the subject or person or time and connecting each component part with a whisky and then pulling it all together in a final whisky or in a design piece.”

Das ausführliche Interview finden Sie auf der Website von Duty Free News International.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X