Dienstag, 15. Juni 2021, 18:24:20

Douglas Laing ernennt neuen Operations Director

Alan Wright bringt seine Erfahrungen aus über 30 Jahre in der globalen Wein- und Spirituosenindustrie mit

Douglas Laing & Co., der schottische unabhängige Abfüller, ernennt Alan Wright zum Operations Director im Board of Directors. Alan Wright arbeitete zuvor über 30 Jahre in der globalen Wein- und Spirituosenindustrie unter anderem mit Diageo, Pernod Ricard, Bacardi und Distell. Wright findet, es sei „eine aufregende Zeit, um zu Douglas Laing zu kommen.“ Denn in diesem Jahr investiert Douglas Laing & Co in seinen neuen Standort Campus. Dieser wird die Lager des unabhängigen Abfüllers, drei Abfülllinien, die Destillerie Clutha und einen neuen Hauptsitz umfassen. Das Familienunternehmen nimmt hierfür mehr als 10 Millionen Pfund in die Hand, wobei die Brennerei voraussichtlich im Jahr 2022 in Betrieb gehen soll.

Auch über das vergangene Jahr kann Douglas Laing & Co nicht klagen und meldet ein Rekordjahr , ohne genaue Zahlen zu nennen. Geschäftsführer Chris Leggat sagte, dass die Konzentration auf Fachhändler, E-Commerce und Off-Trade bei Marken zum einem Anstieg des Umsatzes um 31 % führte. Große Gewinne gab es in den Märkten Deutschland, Russland und Taiwan mit den Marken Big Peat und Scallywag als Spitzenreiter.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X