Freitag, 03. Februar 2023, 11:32:08

Douglas Thomson präsentiert drei schottische und zwei englische Single Cask-Abfüllungen zur Autumn/Winter Release 2022

Neben zwei interessant gefinishten Grains aus der geschlossenen Destillerie Port Dundas sind diesmal auch Linkwood und zwei Engländer dabei

Vom unabhängigen Abfüller Douglas Thomson aus Norddeutschland haben wir Nachricht über fünd neue Single Cask Abfüllungen bekommen – drei aus Schottland und zwei aus England. Ab dem 30. November werden die Bottlings im Fachhandel zu finden sein. Untenstehend können Sie sich schon mal über die neuen Whiskys im Detail informieren:

PresseartikelFür den Inhalt ist das Unternehmen verantwortlich

Douglas Thomson präsentiert drei schottische und zwei englische Single Cask-Abfüllungen zur Autumn/Winter Release 2022

Pünktlich zum Beginn der Weihnachtszeit präsentiert der unabhängige Abfüller Douglas Thomson fünf neue, exklusive Einzelfass-Abfüllungen für den deutschen Markt. Neben zwei 21 Jahre alten Single Grain Whiskys mit Firkin-Finish aus der ehemaligen Port Dundas Distillery und einem 2011er Linkwood mit Sauternes-Finish, überrascht der norddeutsche Abfüller mit zwei Abfüllungen von der English Whisky Company in Norwich.

Mit den beiden englischen Single Malt Whiskys zeigt Douglas Thomson, dass auch südlich des Hadrianswalls inzwischen hervorragende Whiskys produziert werden können. Die heutige English Whisky Company ist dabei aus der St. Georges Distillery hervorgegangen und somit heute Englands älteste Brennerei.

Wie schon bei seiner ersten Abfüllung zu Beginn des Jahres, sind auch diesmal alle fünf Single Cask Bottlings streng limitiert und nicht Kühlgefiltert. Während die schottischen Whiskys in natürlicher Fassstärke präsentiert werden, erscheinen die 8 Jahre alten englischen Bottlings mit einem reduzierten Alkoholgehalt von noch immer stolzen 57%. Die Abfüllungen stehen ab Mittwoch, den 30.November 2022 bei ausgesuchten Fachhändlern zur Verfügung.

Port Dundas (2000/2022) Pedro Ximénez Firkin Finish:  

Dieser Grain-Whisky verbrachte 21 Jahre in einem Refill-Bourbon-Hogshead, bevor er für 5 Monate in einem 1st-fill Pedro Ximénez Sherry Firkin Cask reifte. Die weichen und sanften Aromen des Whiskys erhielten durch den Sherry sowohl seine kräftige Farbe als auch einen trockenen Anklang von Rosinen und Trockenfrüchten mit sirupartiger Geschmeidigkeit. Abgefüllt in Fassstärke mit 56,4% und natural colour. Ein seltener Dram aus einer verlorenen Brennerei im Herzen von Glasgow. Diese Single Cask Abfüllung ist auf 66 Flaschen limitiert.

Port Dundas (2000/2022) Amontillado Firkin Finish:

Zunächst lagerte dieser Grain Whisky 21 Jahre in einem Refill Bourbon Hogshead, bevor er für 5 Monate in einem 1st-fill Amontillado Sherry-Firkin Cask nachreifte. Die sanften und weichen Aromen des Grains wurden dabei mit süßen, nussigen und auch trockenen Aromen des Sherrys ergänzt. Abgefüllt in Fassstärke mit 56,1% und natural colour. Ein seltener Dram aus einer verlorenen Brennerei im Herzen von Glasgow. Diese Single Cask Abfüllung ist auf 60 Flaschen limitiert.

Linkwood (2011/2022) 1st-Fill Sauternes Finish:

Dieser 11 Jahre alte Single Malt Whisky aus der Linkwood Distillery ist eine echte Überraschung. Während seiner Reifung verlor er eine ungewöhnliche Menge an Alkohol und wurde von uns daher mit einer natürlichen Fassstärke von 50,4 % abgefüllt. Zunächst reifte der Linkwood in einem Ex-Bourbon-Fass, um anschließend noch einmal für 6 Monate lang mit den Aromen eines Sauternes-Fasses kombiniert zu werden. Dies verlieh ihm ein würzig-kräftiges und blumiges Aroma mit einem Hauch von Honig. Diese Single Cask Abfüllung ist auf 221 Flaschen limitiert.

English Whisky Company (2013/2022) 2nd-Fill Portuguese Cabernet Sauvignon:

Dieser englische Single Malt Whisky stammt aus der St. George’s Distillery in der Region Norwich – Englands ältester Whisky-Brennerei. Nachdem er die ersten 5 Jahre in einem Ex-Bourbon-Fass gereift war, wurde er anschließend für rund 42 Monate in ein portugiesisches Cabernet-Sauvignon-Fass zur weiteren Reifung umgefüllt. Dadurch konnten sich die Notes des Ex-Bourbon-Fasses mit den leicht blumigen Aromen von Gartenfrüchten, Zitruskonfitüre, Zimt, Birnenkompott und Mandeln entwickeln. Abgefüllt mit natural colour und einem reduzierten Alkoholgehalt von 57%, bietet diese Einzelfassabfüllung einen interessanten Dram aus einer hidden Distillery. Diese Single Cask Abfüllung ist auf 270 Flaschen limitiert.

English Whisky Company (2013/2022) 2nd-Fill Oloroso Hogshead: Dieser englische Single Malt Whisky stammt aus der St. George’s Distillery in der Region Norwich – Englands ältester Whisky-Brennerei. Nachdem er die ersten 5 Jahre in einem Ex-Bourbon-Fass reifte, wurde er dann für rund 42 Monate in ein 2nd-fill Olorosso-Sherry-Fass umgelagert. Hierdurch konnten sich die typisch angenehmen Aromen des Olorosso dezent entwickeln, ohne zu dominant zu erscheinen. Abgefüllt mit natural colour und einem reduzierten Alkoholgehalt von 57%, bietet diese Einzelfassabfüllung einen easy Dram aus einer hidden Distillery. Diese Single Cask Abfüllung ist auf 248 Flaschen limitiert.

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -