Donnerstag, 16. Juli 2020, 18:43:42

Exklusiv: Heaven’s Door Whiskey von Bob Dylan kommt nach Deutschland – Videointerview mit BA Ronan Gillespie

Wir sprechen mit dem Brand Ambassador über die Whiskeys, die Zusammenarbeit mit Bob Dylan - und die Pläne der Marke in Tennessee

Waterford für Kirsch und Whic

Schon gestern haben wir darüber berichtet, dass Bob Dylan’s Whiskey-Eigenmarke „Heaven’s Door“ von Schlumberger nach Deutschland gebracht wird. Insgesamt drei Whiskeys werden importiert: der Tennessee Straight Bourbon (42% vol., 700ml), der Double Barrel Whiskey (50% vol., 700ml) und der Straight Rye Whiskey, der in Cigar barrels aus Vosges in Frankreich gefinisht wurde (43% vol., 700ml).

Am Stand von Schlumberger auf der diesjährigen Finest Spirits in München war auch Ronan Gillespie, der Brand Ambassador von Heaven’s Door Spirits, anwesend – und wir haben uns die Gelegenheit zu einem Gespräch natürlich nicht entgehen lassen. Wir wollten von ihm wissen, in welcher Art die Zusammenarbeit mit Bob Dylan gestaltet war, was das Design der Flaschen mit Dylan zu tun hat und was die Marke in Deutschland und in Memphis, Tennessee, plant. Das fünfminütige Interview finden Sie obenstehend oder auf Youtube.

Unsere Partner

Partnerbutton Frank Bauer
Whiskyhaus Button
Bruichladdich 125×125
Whiskybotschaft Button
Kaspar Button
JJCorryIW Button
GaG Partnerbutton
Mackmyra Partnerbutton
St. Kilian Partnerbutton
Button Kirsch Whisky

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

Nc’nean Distillery bietet den Kauf von Fässern mit New Make an

Anlässlich ihres bevorstehenden ersten Whisky startet die Brennerei ihr Nc’nean Private Casks Program

Neu: Drei Glen Moray Single Cask Releases der Distillery Edition Serie

Einfach anrufen in der Brennerei und bestellen

Neu: Fettercairn 22 Year Old

Ab August in Großbritannien beim Fachhändler erhältlich, und hoffentlich auch bei uns

North Uist Distillery erwirbt historisches Gebäude für neue Whisky-Brennerei

Dort soll die erste legale Whisky-Brennerei auf den südlichen Äußeren Hebriden entstehen

Glenfarclas „Stillmen’s Dram“ ab heute online erhältlich

Diese Abfüllung war eigentlich für das Spirit of Speyside Festival

Whiskystats: Der Sekundärmarkt normalisiert sich

Nach den turbulenten Frühlingsmonaten bewegten sich die Preise im Juni seitwärts

Serge verkostet: Clynelish, Dornoch Castle Whisky Bar 20th Anniversary und Prima & Ultima

Nichts zu mäkeln bei den beiden von Serge Valentin verkosteten Abfüllungen – auch heute nicht!

Wolfburn Distillery wieder für Touren geöffnet

Ab sofort kann man - gegen Voranmeldung - an einer der 15 wöchentlichen Touren teilnehmen.

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019
X