Freitag, 27. November 2020, 14:38:46

Forbes: Interview mit Brendan McCarron, Head of Maturing Whisky Stocks bei The Glenmorangie

Der designierte Nachfolger von Dr. Bill Lumsden über die Fassreifung bei Glenmorangie und Ardbeg

Beam 2020 Laphroaig

Dem Wirtschaftsmagazin Forbes bot sich die Möglichkeit zu einem Interview mit Brendan McCarron, der als Head of Maturing Whisky Stocks für die Fässer und die Reifung der Whiskys bei Glenmorangie und Ardbeg zuständig ist. Der designierte Nachfolger von Dr. Bill Lumsden, dem Head of Whisky Creation bei Glenmorangie, stellt ausführlich die breite Range der Highlandbrennerei dar. Das Kernsortiment, welches aus vier Abfüllungen besteht, ergänzt Glenmorangie durch viele Spezialabfüllungen. Um in diesem Bereich regelmäßig neue Bottlings präsentieren zu können, und arbeitet Glenmorangie mit verschiedene Eichensorten bei ihren Fässern und testet regelmäßig unterschieldich vorbelegte Fässer, so viel wie möglicherweise keine andere schottische Brennerei und immer soweit, wie es die Regeln der Scotch Whisky Association erlauben.

The unifying theme is that we want to stretch the envelope of our whisky production in order to enhance the taste of our whiskies either by creating new flavors in Glenmorangie or enhance existing ones. We stretch the bounds of whisky production while still staying within the bounds imposed by the Scotch Whisky Association (SWA), sometimes albeit just barely.

Das gesamte, sehr interessante und sehr ausführliche Interview finden Sie hier.

Brendan McCarron. Bild von LinkedIn
Whiskyexperts Twitter

Unsere Partner

Kaspar Button
St. Kilian Partnerbutton
Whiskyhaus Button
Mackmyra Partnerbutton
JJCorryIW Button
Whiskybotschaft Button
GaG Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer
Bruichladdich 125×125
Button Kirsch Whisky

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

TTB-Neuheiten: Octomore 12.1, Octomore 12.2

Die beiden kommenden Octomore sind sehr ähnlich beschrieben, was Gerste, Fassauswahl und ppm- sowie Alkoholwerte betrifft

PR: Whisky.de bringt neuen Whisky.de Malt von Horst Lüning heraus

Der Ehemann der Gründerin von whisky.de hat sich mit dem eigenen Whisky einen Traum erfüllt

Cocktail: Hot Toddy mit Teeling „Damn Fine Hot Whiskey”

Das erste von vier winterlichen Cocktail-Rezepten mit Whisky - kurariert von Mario Kappes, Global Advocacy & Education Manager bei BORCO

PR: The Balvenie präsentiert die dritte Ausgabe der gefeierten Serie „The Balvenie Fifty“

Die neueste, 50 Jahre alte Abfüllung ist gehaltvoll und tiefgründig in der Nase und begeistert mit einem süßen Eichenfinish.

Serge verkostet: Ein Duo aus Pulteney

Keinen Sieger, aber zwei Gewinner gibt es heute in diesem "Duell"

The Isle of Arran Distillers versteigern Flasche Nummer 1 des exklusiven Whiskys

Der Erlös kommt der PS Waverley zugute, dem letzten seetüchtigen Passagier-Raddampfers der Welt

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Whiskyfässer
X