Mittwoch, 29. September 2021, 00:47:25

Four Roses Senior Brand Ambassador Al Young ist tot

Der ehemalige Distillery Manager und Autor des Buches "Four Roses: The Return of a Whiskey Legend" starb zu Weihnachten

Schon am 25. Dezember ist der ehemalige Distillery Manager und Senior Brand Ambassador von Four Roses, Al Young, im Kreise seiner Familie verstorben.

Young begann seine Karriere in der Whiskeyindustrie im Jahr 1967 bei Joseph E Seagram und Sons und arbeitete in mehreren der Destillerien des Unternehmens in Kentucky und Indiana, bevor er bei Four Roses in Lawrenceburg 1990 Distillery Manager wurde.

2007 wurde er zum Senior Brand Ambassador ernannt. Young war auch Mitglied der Kentucky Distillers’ Association (KDA) und wurde in deren Hall of Fame aufgenommen. Er war auch für sein phänomenales Wissen über die Geschichte des Bourbon bekannt.

Young hinterlässt seine Frau Gretchen und drei Kinder.

Al Young. Bild: Four Roses

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X