Freitag, 23. Oktober 2020, 10:48:16

Geld für die Wiedereröffnung von Dallas Dhu gesucht

Ein neuer Anlauf - und von uns einige Bilder dazu

Kennen Sie den? Sagt ein Whisygenießer zum anderen: „Dallas Dhu wird wiedereröffnet“ – so oder ähnlich könnte man den vielleicht längsten Running Gag in der jüngeren Whiskygeschichte umschreiben, denn Gerüchte um die Wiedereröffnung von Dallas Dhu, einer Speyside Destillerie, die momentan als Museum fungiert, gibt es wohl schon länger als den Ausdruck „No Age Statement“.

Schon im zweiten Monat unseres Bestehens, im März 2013, posteten wir einen Artikel mit dem Titel „Dallas Dhu vor Neueröffnung?„, und so können wir ein leichtes Schmunzeln nicht verbergen, dass – nach dem letzten Gerücht von Januar dieses Jahres – nun wieder einmal der Geist von Dallas Dhu durch die Medien zieht, Zuerst in der altehrwürdigen Times (hinter einer Paywall), dann bei The Spirits Business und scotchwhisky.com.

Status quo nun: Historic Environment Scotland (Betreiber des Museums) sucht nach Ideen und vor allem Geld für die Wiedereröffnung. Man hat die Chose nun für potentielle Interessenten ausgeschrieben, allerdings „so weit gefasst, dass keiner der Potentials potentiell abgeschreckt werden könnte“. Also wiederum ein kleiner Schritt auf einem langen Weg, der wohl bedächtiger nicht gegangen werden könnte.

Was sich daraus entwickelt und vor allem wann – wir werden am Ball bleiben.

Dallas Dhu. Bild © Whiskyexperts

Dallas Dhu Distillery warehouse“ by AkinomOwn work. Licensed under CC BY 3.0 via Wikimedia Commons.

Unsere Partner

Partnerbutton Frank Bauer
Mackmyra Partnerbutton
Bruichladdich 125×125
GaG Partnerbutton
Button Kirsch Whisky
JJCorryIW Button
Kaspar Button
St. Kilian Partnerbutton
Whiskyhaus Button
Whiskybotschaft Button

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

Bladnoch bringt Waterfall Collection – eine nur in der Brennerei erhältliche jährliche Sonderausgabe

Dem Ausgangswhisky wird jährlich ein neues Fass-Finish hinzugefügt

Erster Whisky aus GlenWyvis jetzt im Vorverkauf

Zu Weihnachten wird das Inaugural Release ausgeliefert - mit Link zur Seite, auf der Sie vorbestellen können

PR: Talisker und Parley for the Oceans arbeiten gemeinsam für die Erhaltung der Unterwasser-Wälder

Drei Jahre lang will die Destillerie auf der Insel Skye die gemeinnützige Organisation bei der Erhaltung des maritimen Ökosystems unterstützen

Serge verkostet: Acht japanische Whiskys

Nicht alles aus Japan ist wirklich aus Japan, aber was aus Japan ist, ist heute gut bewertet

PR: Single Casks und eine Neuauflage in Cask Strength von GlenAllachie bei Kirsch Import

Single Casks, eins exklusiv für Deutschland und eine Neuauflage des GlenAllachie 10yo in Fassstärke kommen aus der Speyside-Brennerei

PR: Prineus stellt vor – The Firkin Whisky Co.

Das neue Projekt von Mike Collings und Robin Tucek

PR: Wolfcraig Distillery ernennt Richard Paterson zum Master Blender

Diese Aufgabe wird er parallel zu seiner Arbeit bei Whyte & Mackay wahrnehmen

Nähere Infos zur „Coastal Cask Collection“ von Glenglassaugh

Die zehn Einzelfass-Abfüllungen sind jeweils für bestimmte Märkte vorgesehen

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Whiskyexpert
X