Montag, 12. April 2021, 02:48:06

Hier sind unsere Gewinner der 6 Flaschen Starward Left-Field – Whisky aus Australiens Genusshauptstadt!

Noch vor dem offiziellen Marktstart können unsere Gewinner den neuen Whisky aus der australischen Brennerei genießen

Bei unserem ersten Whisky Gewinnspiel im März entfühtren wir Sie ans andere Ende der Whiskywelt – nach Australien. Dort, in Melbourne, steht die Starward Distillery – und erfreut Whiskygenießer rund um die Welt mit außergewöhnlichen Abfüllungen. Den Starward Left-Field, den neuesten Whisky von Starward, der bei uns in Deutschland von Kirsch Import vertrieben werden wird, konnten Sie hier bei uns jetzt vorab schon gewinnen – und zwar gleich sechs Mal! Wir danken auch diesmal für die vielen, vielen Einsendungen – sie zeigen, dass sich unsere Leser auch für Neues und Interessantes abseits des Mainstream interessieren!

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Kirsch-Import_Left-Field_1920x800_v2.jpg

Bevor wir Ihnen die sechs Gewinner präsentieren, möchten wir Ihnen wie immer noch einmal Informationen zu Ihrem Gewinn geben:

Starward: Whisky aus Australiens Genuss-Hauptstadt

Zwischen Craft Beer und Weinbars, einer hoch gelobten Croissanterie und duftendem Kaffee liegt Starward. Die appetitanregende Atmosphäre, in die die urbane Whiskybrennerei gebettet ist, ist ganz typisch für ihre Heimatstadt. Melbourne – die Genuss-Metropole Australiens. Eine junge und innovative Food- und Bar-Szene belebt die Stadt an der Südostküste des Kontinents. Von ihr inspiriert produziert die Starward Distillery einen für Australien völlig neuen Whisky, der das Genusserlebnis in den Mittelpunkt stellt, Konventionen den Rücken kehrt – und schlicht all jenes erlaubt, was gefällt und schmeckt.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Kirsch-Import_Starward_Distillery_aussen-1024x683.jpg

Australische Premium-Whiskys: am besten zum Essen

Starward lebt und macht Whisky anders. Unkonventionell, casual und kulinarisch ist die Destillerie ganz Kind Melbournes und plädiert für den Genuss von Single Malt und Co. zum BBQ mit Freunden, mit Krimi auf der Couch, zu Pizza oder Bananenbrot. Hauptsache es schmeckt. Befreit von Traditionen schaut die Destillerie mit den Augen von Brauern und Winzern auf Whisky. Der entsteht ausschließlich aus Zutaten der Region. Neben Gerste vor allem aus nur leicht ausgekohlten oder gedämpften Rotweinfässern australischer Weingüter. Nur drei bis vier Jahre benötigt Starward Whisky in ihnen für seine fruchtige Reife. Dafür verantwortlich: das Melbourne-Klima. Ständige Wetterwechsel bei durchschnittlich bis zu 22,5°C, die „four seasons in a day“, lassen Destillate elementar reifen – und einen Whisky entstehen, den es so sonst nirgendwo gibt.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Kirsch-Import_Starward_Picnic-1024x683.jpg

Weich, weinselig, weltoffen: Starward Left-Field

Der ideale Whisky, wenn man Starward fragt? Unkompliziert, vielseitig und vor allem lecker. Kurz: Left-Field. Der Single Malt reift zu 100 Prozent in ehemaligen Rotweinfässern aus französischer Eiche – für ein intensives und würziges Mundgefühl mit zarten Weinaromen. Die Fässer stammen aus den führenden australischen Weinregionen, dem Barossa Valley und dem Yarra Valley. Das Ausbrennen einiger dieser „barrels“ verleiht Left-Field zusätzliche Dimensionen. Geschmacksintensiv, aber weich und zugänglich, schmeckt der australische Single Malt Einsteigern wie Kennern pur ebenso gut wie in Neuinterpretationen klassischer Drinks.

Starward Left-Field ist demnächst im deutschen Fachhandel erhältlich. Gewinnen Sie jetzt exklusiv vorab eine von sechs Flaschen des neuen australischen Single Malts!

Left-Field, Starward Australian Single Malt Whisky (0,7 Liter, 40% vol.):

  • 100% Australien: Gerste aus der Region, Rotweinfässer australischer Weingüter des Barossa und Yarra Valley aus französischer Eiche
  • vollmundige, helle und dunkle Frucht- sowie würzige Eichennoten
  • zugänglich und vielseitig für Kenner- und Kennenlerner
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Left-Field_Freisteller.jpg

Und hier sind die Gewinner der sechs Flaschen Starward Left-Field:

Daniel Fritsch aus 31177 Harsum
Sepp Winkler aus 08056 Zwickau
Anita Seidel aus 19209 Perlin
Harald Burzlaff aus 60486 Frankfurt am Main
Nikolas Nöst aus 48167 Münster
Alexander Kuhn aus 10963 Berlin

Wir grattulieren sehr herzlich! Ihr Preis wird Ihnen in den nächsten Tagen durch unseren Gewinnspiel-Partner, Kirsch Import, übermittelt.

Und wenn es diesmal nicht geklappt hat, dann schauen Sie noch heute am Vormittag bei uns vorbei – denn da starten wir gleich unsere nächste Verlosung. Und die dreht sich um ein heiß begehrtes Erstlingswerk aus einer neuen Brennerei…

Herzlichst,

Ihr Whiskyexperts-Team

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Kirsch-Import_Left-Field_1920x800.jpg

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X