The Glenlivet stellt für ihr Kernsortiment ein neues Design vor. Jeder Single Malt der Standard-Abfüllungen der Speyside-Brennerei erhält nun seine eigene Farbe. Das neue Verpackungs-Design beinhaltet dazu noch ein Bild und die Unterschrift des Gründers George Smith. Eine größere Änderung gibt es beim The Glenlivet 12 Year Old. Die Flasche verliert seine grüne Farbe und wird, wie alle anderen Abfüllungen auch, in eine klare Flasche abgefüllt. Und beim The Glenlivet 18 Year Old ist das Etikett nun auf die Flasche gedruckt, und nicht wie zuvor aufgeklebt.

Auf Drinks International können wir mehr über die Intentionen hinter der Design-Änderungen bei The Glenlivet erfahren. Miriam Eceolaza, Marketingleiterin von The Glenlivet, sagte:

„Wir hoffen, dass der moderne und dennoch zeitlose neue Look unsere bestehenden drinker anspricht, aber auch diejenigen einlädt, die Single Malt Scotch noch nicht entdeckt haben.“

Das neue Design ist seit diesem Monat in den USA erhältlich sein, danach wird es weltweit eingeführt.