Freitag, 25. Juni 2021, 06:05:16

Leser fragen – Die Whiskybranche antwortet

Unser Leser Daniel Zeltner hat uns vor einiger Zeit in Zusammenhang mit einem Bild vom ersten Spirit 2015 aus Bunnahabhain gefragt, ob wir in Erfahrung bringen können, warum der Bunnahabhain Darach Ur nicht mehr abgefüllt wird:

Gibt es es irgendwo eine Stellungnahme vom Bunnahabhain, wieso sie den Darach Ur nicht mehr abfüllen?

bunna_darach_ur_fbx

Wir haben die Frage an Kirstie McCallum, Global Brand Ambassador für Bunnahabhain, Tobermory und Deanston weitergeleitet, und sie hat uns so geantwortet:

irstie McCallum - Global Brand Ambassador Burn Stewart Distillers
Kirstie McCallum – Global Brand Ambassador Burn Stewart Distillers

Darach Ur was a product which was going to be produced specifically for Travel Retail for a fixed period of time, Travel Retail markets like new expressions and new products therefore the range will change from time to time. Drach Ur has been replaced by a new release Eirgh na Greine. Hope this helps.

Übersetzt in etwa: Darach Ur war für den Travel Retail für eine bestimmte Zeit geplant und hergestellt. Nachdem der Travel Retail immer wieder etwas Neues will, wechseln dort von Zeit zu Zeit die Abfüllungen. Der Darach ur wurde durch den Eirgh na Greine ersetzt. Danke, Kirstie, für diese Aufklärung.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X