Die Sperrfrist der Pressemitteilung von Benromach über ihren Benromach 1976 lief um Mitternacht ab, wir beginnen deshalb unseren Tag mit diesem neuen Bottling. Wie üblich ist sie englischsprachig, wie gewohnt finden Sie hier unsere Zusammenfassung:

Passend zum Beginn des Spirit of Speyside Whisky Festival und anlässlich eines erfolgreichen Jahres, sowohl für Brennerei und als auch des Besucherzentrums, stellt Benromach ihre neueste Abfüllung vor: Benromach 1976. 40 Jahre lang reifte dieser Whisky in dem Refill American Hogshead mit der Fass Nr. 2393, bevor er mit noch 53,5 % Vol. abgefüllt wurde. Ganze 32 Flaschen, zu einem Preis von £ 1250, sind erhältlich. Der Verkauf erfolgt ausschließlich im Besucherzentrum von Benromach.

Wie schon bei seinen beiden Vorgängern, Benromach 1974 und 1975, kommt auch diese Abfüllung in einer dekanterähnlichen Flasche mit kupferfarbenen Applikationen und einer hölzernen Präsentationsbox.

In den Jahren 2015 und 2016 wurden umfangreiche Renovierungsarbeiten zur Erweiterung der Brennerei und des Besucherzentrums durchgeführt. Das Vier-Sterne-Besucherzentrum der Benromach Destillerie, welches das ganze Jahr über für Touren geöffnet ist, verfügt nun über drei Verkostungsräume für Besucher, während das Benromach House – das alte Haus des Distillery Managers – auch renoviert wurde, um dort einen neuen Verkostungsraum zu beherbergen. Benromach konnte im letzten Jahr mehr als 12.000 Whisky-Fans aus der ganzen Welt begrüßen.