Samstag, 16. Januar 2021, 20:03:23

Neu: Compass Box Affinity jetzt auch in Deutschland erhältlich

Der neue Compass Box ist eine Mischung aus Whisky und Calvados

Es ist schon ein wenig her, als wir die erste Ankündigung des Compass Box Affinity in der TTB-Datenbank entdeckten und hier veröffentlichten – nun hat uns der deutsche Importeur Prineus darüber informiert, dass dieser Blend aus Whisky und Calvados (der technisch gesehen kein Whisky mehr ist) nun auch in Deutschland erhältlich ist.

Das Rezept des Compass Box Affinity ist, wie bei John Glaser’s Compass Box üblich, sehr detailliert aufgelistet:

  • Highland Malt Blend Custom French Oak casks – Heavy Toast 11,3%
  • Highland Malt Blend Custom French Oak casks – Light Toast 10,3%
  • Highland Malt Blend Custom French Oak casks – Medium to Heavy Toast 7,9%
  • Calvados 8yo French Oak Barriques 21,5%
  • Calvados 6yo French Oak Barriques 16%
  • Blended Scotch Whisky Sherry Butt 13%
  • Craigellachie Single Malt First Fill Sherry Butt (1 year finish) 20%

Auch weitere, genauere Informationen dazu können wir Ihnen liefern:

  • Verfügbarkeit: Limitierte Abfüllung mit 6028 Flaschen weltweit.
  • Abfüllungsdetails: Abgefüllt mit 46%vol. Nicht kühlgefiltert. Nicht gefärbt. In speziell bedrucktes Geschenkpapier eingewickelt. Wachsverschluss.

Tasting Notes:

Viele Schichten des Apfelcharakters verbinden sich wunderschön mit den malzigen, vanilligen und würzigen Noten des Whiskys. Die französischen und schottischen Destillate vereinen sich miteinander und schaffen einen Blend, der Körper und einzigartige Intensität zeigt. Das ganze wird von einem langen, kräftigen Nachklang gekrönt.

Der UVP wird bei 109,90 Euro liegen.

Der Hintergrund unseres Titelbilds zeigt den Garten des Chateau de Canon in der Normandie, der Heimat des Calvados.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X